Preise Winter 2019/20
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2019
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×

Grüne Mobilität mit E-Auto Ladestationen

Mmcs

Mit einer neuen E-Auto Ladesäule an der Talstation der Nebelhornbahn fördern die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen eine klimaschonende Anreise.

Anreise im Einklang mit der Natur

Die OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN setzen ihre Gäste ganz schön unter Strom – genauer gesagt ihre Autos. Um die klimaneutrale Anreise in die 2-Länder-Region zu unterstützen, steht an der Talstation der Nebelhornbahn eine E-Auto Ladestation bereit.

CO2 neutral in den Urlaub

Im Winter wie im Sommer lockt die 2-Länder-Region mit einer unvergleichlichen Naturkulisse. Um die schroffen Felsen, hohen Gipfel und blühenden Almwiesen für weitere Generationen zu schützen, regen die OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN zu einer „sauberen“ Anreise an.

Bus, Bahn und E-Auto bringen Gäste bequem von der Couch auf den Berg. Dank der E-Auto Ladesäule an der Talstation der Nebelhornbahn ist die Entscheidung für eine klimaschonende Anreise umso einfacher.

„Wir möchten unsere Gäste unterstützen, die mit E-Autos in die 2-Länder-Region kommen und somit einen Beitrag für die Umwelt leisten. Wie bei allen Projekten setzen wir auch hier auf Ökologie und einen nachhaltigen Fußabdruck“, erklärt Henrik Volpert, Vorstand der Nebelhornbahn-AG.

An der Ladestation können zwei Autos gleichzeitig Ökostrom auffüllen. Während der Akku lädt, tanken die Besucher bei einer Wanderung auf dem Nebelhorn ebenfalls Energie.

E-Tankstelle am Nebelhorn E-Ladestationen vor Nebelhornbahn

Egal ob Sie mit Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug zum Skifahren oder Wandern anreisen: wir sind bestens und vor allem mautfrei erreichbar!