Preise Winter 2020/21
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2020
Nebelhorn Umbau
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck Umbau
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×

Jahreskarte Allgäu 365+

Ihr Ticket zum Bergerlebnis
Ganzjahres-Bergerlebniskarte für Fußgänger. Ihr Wegbegleiter beim Wandern im Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal.

4 Jahreszeiten, 23 Bergbahnen, unendliche Erlebnisse und eine Karte!

Die Allgäu 365+ ermöglicht die Nutzung von 23 Liftanlagen in den Regionen Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal. Damit können Sie in zahlreichen Ortschaften und in zwei Ländern die heimische Bergwelt in allen vier Jahreszeiten erwandern.

Ihr Erlebnis am Berg: Ob wandern bzw. winterwandern, spazieren, Aussicht genießen und entspannen, Freiheit erleben und den Arbeitsalltag vergessen, Wildtiere beobachten, einen der Kinderspielplätze besuchen oder in einer der über 100 Hütten und Bergrestaurants einkehren – die Allgäu 365+ macht es möglich. Dem Erleben der heimischen Berg- und Naturwelt sind keine Grenzen gesetzt.

Bei folgenden Bergbahnen gilt dieses Ticket:

  • Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen: Nebelhorn (2020 geschlossen), Fellhorn, Söllereck (2020 geschlossen), Walmendingerhorn, Heuberg/Parsenn, Ifen und Zafernalift
  • Hörnerbahn Bolsterlang
  • Bergbahnen Ofterschwang Gunzesried: Weltcup Express & Ossi-Reichert-Bahn
  • Mittagbahn Immenstadt
  • Bergbahnen Hindelang-Oberjoch: Hornbahn Hindelang, Iselerbahn & Wiedhagbahn
  • Pfronten & Füssen: Tegelbergbahn, Breitenbergbahn & Hochalpbahn, Buchenbergbahn
  • Alpspitzbahn Nesselwang
  • Hahnenkammbahn Reuttener Seilbahnen
  • Tannheimer Bergbahnen: Wannenjochbahn, Neunerköpfle & Füssener Jöchlebahn

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Jede Bergbahn kann täglich einmal für eine Berg- und Talfahrt genutzt werden. Jedoch können mehrere Bergbahnen pro Tag genutzt werden
  • Die Mitnahme von Sportgeräten – wie Skier, Mountainbikes, Gleitschirme, etc. - ist bei diesem Ticket untersagt.
  • Selbstverständlich ist die Standard-Ausrüstung (Rucksack, Stöcke, etc.) zum Wandern erlaubt.

So kommen auch Sie zu Ihrer Allgäu 365+

Ihre ganz persönliche Allgäu 365+ ist ab sofort an unseren Kassen oder im Online Shop erhältlich.

Für nur € 276,- pro Person begleitet Sie Ihr Ticket ab Kaufdatum ein ganzes Jahr lang durch die wunderschöne Bergwelt in den Regionen Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal. Sie sind jedoch ADAC-Mitglied, Student, Schüler oder noch ein Kind? Dann schauen Sie unsere Ermäßigungen für Sie an. Im breiten und einzigartigen Angebot ist für Allgäuer Bergfexe jeden Alters etwas dabei.

Mehr Infos zu Ihrem Wanderticket finden Sie unter: www.allgaeu365.com

Worauf warten Sie noch?

Was kostet die Karte?
Erwachsen Schüler, Studenten, Azubis etc Jugend Kind Murmele
Jg. 2001 und älter bis Jg. 1994 mit entsprechendem Nachweis Jg. 2002 - 2003 Jg. 2004 - 2013 Jg. 2014 und jünger
Standard € 276.00 € 221.00 € 221.00 € 152.00 € 0.00

Alle Preise in Euro inkl. MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Dieses Ticket ist ein Produkt für Fußgänger und ab Verkauf für 365 Tage gültig. Weitere Ermäßigungen sind nicht möglich. Das Ticket ist nicht übertragbar. Bei Missbrauch wird das Ticket entzogen. Für das Ticket ist ein Lichtbild erforderlich, das teilweise an den Drehsperren sichtbar gemacht wird. Eine Rückerstattung infolge höherer Gewalt (Schlechtwetter, Sturm, usw.) ist nicht möglich. Es gelten die jeweiligen Beförderungsbedingungen der Bahnen und der beteiligten Unternehmen laut Aushang.
Die einzelnen Leistungen, zu denen diese Karte berechtigt, werden von rechtlich selbständigen Unternehmen erbracht. Der Unternehmer, der die Karte verkauft, handelt für die anderen Unternehmer nur als deren Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadenersatz bei allfälligen Zwischenfällen, ist daher nur der jeweilige Unternehmer verpflichtet.

Sonderpreise für ADAC-Mitglieder
Erwachsene & SeniorenJugend/StudentenKinderMurmele
2001 und älter2002+2003/1994-20012004-20132014 und jünger
259,00 €221,00 €152,00 €0,00 €

Der Sonderpreis gilt bei Vorlage einer ADAC-Mitgliedskarte für maximal zwei Erwachsene. Eigene Kinder und Jugendliche zum gleichen Preis wie an den Bergbahnkassen. Der Sonderpreis für ADAC-Mitglieder kann bei Vorlage des Mitgliedsausweises auch an allen Bergbahnen gekauft werden. Erhältlich auch in acht Verkaufsstellen ADAC in Südbayern (Kempten, Dachau, Fürstenfeldbruck, Augsburg, München-Ost, München-West, München-Nord, München-Mitte), online nicht erhältlich.

Allgäu 365+ - Flyer zum Download

Flyer Allgäu365
Download
Adobe PDF 3,07 MB
Angelegt am 23.06.2020

Häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt
Ab wann ist die Allgäu 365+ erhältlich?

Deine Allgäu 365+ ist schon ab den 27. Juni 2020 an allen Verkaufsstellen sowie online erhältlich.

Gibt es Ermäßigungen auf meine Karte?

Natürlich haben wir auch ermäßigte Preise für Jugendliche, Studenten und Kinder, aber auch ADAC-Mitglieder kommen bei uns auf ihre Kosten. Alle Sonderpreise können Sie ganz einfach in der Preisliste nachlesen. Die ganz Kleinen (Jahrgang 2014 und jünger) nutzen unsere Bergbahnen selbstverständlich kostenlos.

Gibt es einen Familienbonus?

Einen Familienbonus können wir nicht anbieten. Aber schauen Sie sich doch mal unsere zahlreichen Ermäßigungen an. Vielleicht ist da auch etwas für Sie dabei.

Wo kann ich meine Karte erwerben?

Die Allgäu 365+ können Sie ganz einfach und unkompliziert in unserem Online Shop bestellen und Sie zu Ihnen nach Hause liefern lassen. Sie ist jedoch auch an den Kassen der 23 teilnehmenden Bergbahnen und an acht Verkaufsstellen des ADAC Südbayern erhältlich.

Kann ich meine Allgäu 365+ auch online erwerben?

Ja, es gibt einen eigenen Online Shop für die Allgäu 365+. Hier können Sie das Ticket einfach und unkompliziert bestellen, zu Ihnen nach Hause liefern lassen und so ohne Anstehen direkt das Drehkreuz passieren.
Hier geht's direkt zu unserem Online Shop

Wie kann ich online bezahlen?

Die Bezahlung erfolgt einfach und vor allem sicher über Kreditkarte, per Sofortüberweisung oder über PayPal.

Wie erhalte ich mein gültiges Ticket nach dem Kauf im Webshop?

Im Online Shop können Sie die Allgäu 365+ bequem von zu Hause aus bestellen. Das Ticket wird kostenlos per Post zugeschickt (Postweg: ca. 3 Werktage).

Oder nutzen Sie die Pickup-Funktion in Oberstdorf und Kleinwalsertal: Mit der Bestellbestätigung, die Sie über Mail zugeschickt bekommen, können Sie die Allgäu 365+ vor Ort an einer Liftkasse der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen abholen.

Was brauche ich zum Erwerb meiner Karte? Ist beim Kauf der Allgäu 365+ ein Ausweis erforderlich?

Möchten Sie Ihr Ticket zum Bergerlebnis zu einem ermäßigten Preis erwerben, so muss der Grund für Ihren vergünstigten Tarif auch zum Zeitpunkt des Verkaufes belegt werden. Je nach Ermäßigung sollten Sie neben Ihrem Personalausweis auch einen Schüler- bzw. Studentenausweis oder Ihre Clubkarte des ADAC parat haben. Diese Regelungen gelten sowohl für Ihren Kauf an einer der zahlreichen Verkaufsstellen als auch im Online Shop.

Ab wann gilt meine Allgäu 365+?

Sobald Sie Ihre Allgäu 365+ in den Händen halten, ist sie schon einsatzbereit und ein ganzes Jahr, also auch in allen vier Jahreszeiten, gültig. Also, worauf warten Sie noch? Ab auf den Berg!

Wie lange ist meine Allgäu 365+ gültig?

Ihre Allgäu 365+ ist ab dem Erwerb des Tickets ein Jahr, also 365 Tage gültig.

Wo gilt meine erworbene Allgäu 365+?

Die Allgäu 365+ ermöglicht die Nutzung von 23 Liftanlagen in den Regionen Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal. Damit können Sie in zahlreichen Ortschaften und in zwei Ländern die heimische Bergwelt in allen vier Jahreszeiten erwandern. Die beteiligten Bergbahnen sind hier auf dieser Seite ganz oben gelistet.

Ist die Allgäu 365+ personalisiert oder kann ich meine Karte weitergeben?

Ja, die Allgäu 365+ ist personalisiert und somit nicht übertragbar! Bei Missbrauch erfolgt ein Entzug der Karte sowie eine Strafanzeige.

Was ist die Allgäu 365+ und welche Leistungen bietet sie mir?

Die Allgäu 365+ ist eine Ganzjahres-Bergerlebniskarte für Fußgänger und Wanderer und ermöglicht die Nutzung von 23 Bergbahnen in allen vier Jahreszeiten. Jede Bergbahn kann täglich einmal für eine Berg- und Talfahrt genutzt werden. Ihre Karte erleichtert Ihnen somit nicht nur den Aufstieg zu Ihrem Wanderziel, sondern auch das einzigartige und ganzheitliche Erleben der heimischen Region. Insgesamt 23 Bergbahnen und somit auch 23 Berg- und Naturwelten in den Regionen Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal sind inkludiert. Ihre Karte ist ein ganzes Jahr gültig. Das bedeutet neben den üblichen Wanderungen in den wärmeren Jahreszeiten, sind nun für Sie auch Winterwanderungen auf den zahlreichen gespurten Winterwanderwegen möglich. Das Ticket ist ausschließlich für Fußgänger gedacht. Die Mitnahme von Sportgeräten (z.B. Skier, Rad, etc.) ist nicht erlaubt. Auch weitere Zusatzleistungen sind nicht inkludiert.

Welchen Aktivitäten kann ich mit der Karte nachgehen?

Die Allgäu 365+ ist Ihr Ticket zu Ihrem ganz persönlichen und unvergesslichen Bergerlebnis. Die 23 inkludierten Bergbahnen in den Regionen Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal bringen Sie in allen vier Jahreszeiten vom Tal hoch hinaus. Jede Bergbahn kann täglich einmal für eine Berg- und Talfahrt genutzt werden. Dabei spielt es keine Rolle, wie Sie Ihr Erlebnis am Berg gestaltest. Ob wandern, spazieren, Aussicht genießen und entspannen, Freiheit erleben und den Arbeitsalltag vergessen, Wildtiere beobachten, einen der Kinderspielplätze besuchen oder in einer der über 100 Hütten und Bergrestaurants einkehren – die Allgäu 365+ macht es möglich. Dem Erleben der heimischen Berg- und Naturwelt sind keine Grenzen gesetzt. Lediglich die Mitnahme von Sportgeräten – wie Skier, Mountainbikes, Fallschirme, etc. - ist nicht erlaubt.

Darf ich auch Sportgeräte, wie z.B. Mountainbike/Skier/Gleitschirm/Rodel/etc., mitnehmen?

Nein, die Mitnahme von Sportgeräten ist ausnahmslos untersagt. Lediglich deine Standard-Ausrüstung zum Wandern ist erlaubt – Rucksack, Stöcke, etc.

Ist das Wandern auch im Winter möglich?

Natürlich, die Allgäu 365+ ermöglicht Ihnen das Wandern in allen Jahreszeiten. 49.254m gespurte Winterwanderwege warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Besuchen Sie die Webseiten der beteiligten Bergbahnen, dort finden Sie die zahlreichen Winterwanderwege. Bei den Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen finden Sie die Winterwanderwege hier

Ist die Mitnahme von Hunden erlaubt?

Ja, auch Ihr treuer Begleiter darf mit Ihnen die heimische Bergwelt erkunden. Allerdings sollten Sie dabei beachten, dass an manchen Bergbahnen ein Zusatzbetrag für Ihren Hund zu bezahlen ist. Am besten Sie informieren sich direkt vor Ort über die Regelungen. Die Tarif für Ihren Hund bei den Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen finden Sie hier

Ist die Mitnahme von Kinderwägen erlaubt?

Ja, die Mitnahme eines Kinderwagens ist grundsätzlich erlaubt, insofern die Sicherheitsmaßnahmen der Bahn dies gewährleisten. Sie sollten jedoch beachten, dass es an manchen Sesselbahnen zu Einschränkungen kommen kann. Am besten Sie informieren sich direkt vor Ort über die Regelungen.

Wie oft kann ich mit der Allgäu 365+ die inkludierten Bergbahnen nutzen?

Mit Ihrer Allgäu 365+ können Sie die 23 beteiligten Bergbahnen täglich für eine Berg- und Talfahrt nutzen. Jedoch müssen Sie beachten, dass jede einzelne Liftanlage nur einmal pro Tag befahren werden kann. Nutzen Sie jedoch unterschiedliche Bergbahnen – wie z.B. Walmendingerhornbahn und Nebelhornbahn – an einem Tag, so ist dies natürlich möglich.

Gibt es Einkehrmöglichkeiten am Berg?

Natürlich, an den Bergstationen der 23 beteiligten Liftanlagen angekommen warten über 100 Hütten und Bergrestaurants auf Sie. Diese finden Sie entweder direkt bei Ihrem Ausstieg oder nach einer kurzen Wanderung von max. einer Stunde.

Kann ich mit der Allgäu 365+ auch die öffentlichen Verkehrsmittel gratis nutzen?

Nein, die Allgäu 365+ ersetzt nicht dein Ticket für öffentliche Verkehrsmittel.

Haben die Bergbahnen ganzjährig geöffnet?

Die Öffnungszeiten der Bergbahnen werden auf der Homepage veröffentlicht. Für Revisionsarbeiten sind in den Zwischensaisonzeiten Einschränkungen erforderlich. Die Öffnungszeiten der OK Bergbahnen finden Sie hier

Wenn ich mich verletze, erhalte ich eine Rückvergütung meiner Allgäu 365+?

Sollten Sie aufgrund von Verletzungen oder Krankheit die Allgäu 365+ nicht mehr nutzen können, so wenden Sie sich bitte mit einem ärztlichen Attest an einer Kasse der 23 beteiligten Bergbahnen. Hier helfen wir Ihnen gerne weiter.

Gibt es eine Rückerstattung bei Verlust der Karte?

Bei Verlust der Karte ist unverzüglich die Verkaufsstelle zu kontaktieren und ein Sperrnummernbeleg (wird beim Kauf ausgehändigt) nachzuweisen. Die verlorene Karte wird gesperrt (Manipulations- Wartezeit 24 Std.), bei Neuausstellung einer Ersatzkarte werden generell € 15,- Bearbeitungsgebühr erhoben.

Was ist zu tun bei Verlust oder Beschädigung der Allgäu 365+?

Wenden Sie sich am besten sofort an eine Kasse der 23 beteiligten Bergbahnen oder an Ihre Verkaufsstelle. Dort werden wir Ihnen sofort weiterhelfen.

Werden meine Daten sicher übertragen?

Ihre Daten werden mit modernster Sicherheitstechnologie geschützt. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich, geben sie nicht an Dritte weiter und verarbeiten nur Daten, die Sie uns freiwillig gegeben haben.

Kann der Rohling eines im Vorjahr gekauften Tickets wiederverwendet werden?

Ja, der Rohling kann im Folgejahr wieder genutzt werden.

Noch Fragen?

Sollten sie noch weitere Fragen haben, dann kontakieren Sie uns.

Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Onlim Chatprogramm
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Onlim. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Onlim GmbH (Österreich)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://onlim.com/datenschutzerklaerung/

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Integration von YouTube Videos.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Integration von Vimeo Videos.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy