Preise Winter 2021/22
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2021
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×

Winterwandern in Oberstdorf

Magische Wintertage erleben
Kristallklarer Himmel, verschneite Dorfromantik und winterliche Berglandschaften: Beim Winterwandern in Oberstdorf erlebst Du die Schönheit des Winters und den Zauber unserer Zwei-Länder-Wanderregion mit jedem Schritt.

Purer Schneegenuss: vielfältiges Winterwandern in Oberstdorf

Den Alltag hinter sich lassen und zur Ruhe kommen: Beim Wandern durch winterliche Landschaften ist die Entschleunigung mit jedem zurückgelegten Meter spürbar. Im Gebiet der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen findest Du viele Wanderwege, die im Winter in ganz neuem Licht erstrahlen. Wer den Schnee liebt, die winterlich frische Bergluft genießen und mit der ganzen Familie einen Tag in herrlichen Winterlandschaften verbringen will, ist beim Winterwandern im Allgäu genau richtig. Insgesamt 33 Kilometer präparierte Wege zum Winterwandern umspannt das Wegenetz der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen. Ob entspannte, leichte Winterwanderwege für Klein und Groß oder ausgedehnte Spaziergänge mit atemberaubenden Aussichten: die Berglandschaften um Oberstdorf wirken im Wintermantel besonders eindrucksvoll. Magische Tage im Schnee erwarten Dich beim Winterwandern in Oberstdorf!

Die schönsten Winterwanderwege in Oberstdorf

Die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen bringen Dich zu den schönsten Winterwanderungen in Oberstdorf. Bequem, schnell und sicher geht es hinauf und hinab: In luftiger Höhe starten Rundwanderwege und Panoramawege ab den Bergstationen der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen. Welche Route Du auch wählst, ein ganz besonderes Schneeerlebnis ist Dir beim Winterwandern in Oberstdorf gewiss. Diese Gebiete laden im Winter zum Wandern ein und sind mit den Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen von Oberstdorf aus erreichbar:

  • Winterwandern am Nebelhorn: Am Nebelhorn wanderst Du auf über 1900 Metern Höhe den Höhenpanoramaweg entlang und genießt die spektakuläre 360° Aussicht auf die alpine Winterwunderwelt. Besonders Familien mit Kindern wählen oft diese leichte Winterwanderung ab Oberstdorf. Von der Bergstation aus führt außerdem der Winterwanderweg Zeigersattel zu einem weiteren Aussichtspunkt mit herrlichem Blick über die gesamte Zwei-Länder-Region Oberstdorf Kleinwalsertal. Noch nicht genug von spektakulären Ausblicken? Die Nebelhorn-Gipfelbahn bringt Winterwanderer auf 2.224 Meter, wo Du den Allgäuer Gipfel auf dem Nordwandsteig umrunden und die Nebelhorn-Nordwand hinab 600 Meter in die Tiefe blicken kannst.
  • Winterwandern am Söllereck: Der Familienberg Söllereck ist im Winter ein wahres Paradies für kleine Winterwanderer und ihre Eltern. Mehrere familienfreundliche Wanderwege bieten Abwechslung und unterschiedliche Wanderzeiten je nachdem wonach die Laune steht und wie wanderfest die Familienmitglieder sind.
  • Winterwandern am Fellhorn: Die beliebte Winterwanderung am Fellhorn startet an der Endstation der Fellhornbahn II und führt hinab zum verschneiten Schlappoldsee. Auf dieser winterlichen Wanderroute schlägst Du den Weg Richtung Schlappoldalpe ein. Auf dem Weg schweift der Blick über das Stillachtal - vom über 2.000 Meter hohen Nebelhorn bis zum Allgäuer Dreigestirn mit Mädelegabel, Hochfrottspitze und Trettachspitze – während die Winterwanderer in einer langgezogenen Schleife zurück zum Beginn der Wanderung gelangen.

Markante Felsen, weiß verschneite Hänge, atemberaubende Aussichten – stolz erhebt sich das Nebelhorn über die Allgäuer Winterlandschaft. Erlebe Schneespaß und Entspannung auf der Tribüne der Alpen.

Kleine und große Fußabdrücke neben den Spuren der Schlittenkufen – am Söllereck spazieren Wanderer jeden Alters durch die traumhafte Winterlandschaft. Erlebe das Winterparadies mit der ganzen Familie – beim Spielen, Wandern und Staunen.

Genieße die Freiheit der Alpen und die kühle Bergluft beim Winterwandern am Fellhorn – mit herrlichen Ausblicken auf die verschneiten Berge des Allgäus und Vorarlbergs.

Winterwanderungen in Oberstdorf mit der ganzen Familie

Durch den Schnee toben, faszinierende Eis- und Schneeformationen bewundern, Pistenraupen und das bunte Treiben auf den Skipisten bestaunen: Winterwandern ist in Oberstdorf auch für die ganz Kleinen ein tolles Schneeerlebnis. Mit Deiner Familie verbringst Du schöne Stunden in der Natur und teilst einzigartige Erinnerungen an funkelnde Berggipfel und blauen Winterhimmel miteinander. Die Winterwanderwege um Oberstdorf bieten viele leichte Wanderstrecken, die auch Kinder gut bewältigen können. Wer mag, kann einen Schlitten mitbringen. Falls es für die Kids doch einmal zu anstrengend wird, kannst Du, von Mama und Papa gezogen, die vorbeigleitende, märchenhafte Winterlandschaft bewundern.

Den Winter in vollen Zügen genießen: Winterwandern in Oberstdorf

Wer wandert, braucht Stärkung! Wenn Du beim Winterwandern in Oberstdorf auf ein Picknick im Schnee verzichten willst, bieten zahlreiche Gipfelrestaurants und Gasthöfe an den Stationen gemütliches Ambiente und leckere Spezialitäten. Die Gaststätten in der Zwei-Länder-Wanderregion servieren Kässpatzen, Kaiserschmarren und Wildgerichte, um hungrigen Winterwanderern neues Leben einzuhauchen. Bei leckerem Essen und uriger Gemütlichkeit wärmst Du Dich auf und stärkst Dich für die nächste Etappe. Oder eine heiße Schokolade mit viel Sahne krönt den schönen, langen Winterwander-Tag in Oberstdorf.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Onlim Chatprogramm
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Onlim. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Onlim GmbH (Österreich)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://onlim.com/datenschutzerklaerung/

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy