SOS / Notfallnummern

FAQs zum Onlineshop und den MyMountainClub

Fragen und Antworten zum Onlineshop, zum Club, zur Club-Card und zu den Points:

Der Onlineshop
Wie finde ich den Onlineshop?

Unseren Onlineshop findest du auf unserer Website im Menü oder direkt unter dem Link www.ok-bergbahnen.com/shop. Zudem kannst du unseren Shop auch über die kostenlose OK Bergbahnen App erreichen. Hier findest du unten in der Mitte den entsprechenden Button.

Gibt es Ermäßigungen auf bestimmte Tickets?

Ja, als Club-Mitglied erhältst du über den Online-Shop ermäßigte Berg- und Talfahrten.
Die Ermäßigung für Club-Mitglieder gibt es nur im Onlineshop und somit nicht an den Kassen!

Wie kann ich im Onlineshop bezahlen?

Du kannst entweder mit Kreditkarte VISA/Mastercard (Hinweis: Deine Karte muss für 3-D Secure registriert sein. Bitte registriere Deine Karte über das Registrierungsportal Deiner Bank.), per Sofortüberweisung (Dienstleister "Klarna") oder mit Apple Pay bezahlen. Bitte beachte, dass die Zahlungsart "Sofortüberweisung" derzeit nur bei Ski-Tickets möglich ist. Sobald sich mindestens ein Fußgänger-Ticket im Warenkorb befindet, kann nur noch mit Kreditkarte bezahlt werden.

Wie komme ich an mein Ticket nach dem Kauf im Webshop?

Nach der erfolgreichen Bestellung erhältst Du eine Bestätigungsmail:

Für Club-Mitglieder:

  • Alle Club Card inhaber können bequem von zuhause ihren Ticket auf ihre Clubcard buchen und somit direkt zum Drehkreuz gehen.
  • Club-Mitglieder, die noch keine Club-Card haben erhalten bei der Bestellung den Rabatt, die Tickets jedoch in Form eines QR-Codes. Diese kannst du digital auf dem Handy oder in ausgedruckter Form am Drehkreuz scannen - ohne Umwege zur Kasse.

Tipp: Behalte deine MyMountainClub Card, damit du zukünftige Tickets direkt auf diese Card aufbuchen kannst.

Für nicht Club-Mitglieder:

  • Das Berg-, und Talfahrtticket erhältst du in Form eines QR-Codes. Diese kannst du digital auf dem Handy oder in ausgedruckter Form am Drehkreuz scannen - ohne Umwege zur Kasse.
  • Superschnee Jahreskarte und Allgäu365+ sind nach Vorlage der Bestätigungsmail an einer der Kassen der OK Bergbahnen erhältlich.
Ich bin Student, Schüler oder Azubi. Muss ich bei der Buchung eine Bestätigung nachweisen?

Als Student, Schüler oder Azubi erhältst du ermäßigte Bergbahn-Tickets im Onlineshop. Lade dazu beim Karteninhaber den entsprechenden Nachweis hoch. Das Feld "Nachweis" wird sichtbar, sobald du dein Geburtsdatum eingegeben hast. Die Prüfung deines Nachweises findet im Anschluss durch unsere Mitarbeiter im Hintergrund statt. Bitte beachte, dass wir alle Nachweise kontrollieren. Bei Missbrauch wird dir deine Karte ersatzlos und vergütungslos gesperrt.

Was passiert, wenn ich ein falsches Geburtsdatum eingegeben habe?

Im MyMountainClub kannst du dein Geburtsdatum unter "Meine Daten" anpassen. Solltest du nicht zurecht kommen, dann kontaktiere uns bitte sofort per E-Mail und gib uns dein richtiges Geburtsdatum durch. Wir werden es anschließend im Hintergrundsystem hinterlegen. Bitte beachte, dass im Gebiet stichprobenartige Kontrollen vorgenommen werden. Bei Missbrauch wird dir deine Karte ersatzlos und vergütungslos gesperrt.

Der Betrag wurde von meinem Konto belastet, jedoch habe ich keine Buchungsbestätigung erhalten. Was kann ich tun?

Prüfe zuerst dein Spam-Ordner. Vielleicht ist dort die Bestätigungsmail gelandet. Falls du keine E-Mail erhalten hast, kontaktiere uns sofort per E-Mail oder ruf die Shop-Hotline unter +49 (0)8322 96 00 22 10 an. Du erreichst uns Montag-Donnerstag: 08.00 bis 17.00 Uhr & am Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr.

Kann ich mein gebuchtes Ticket wieder stornieren?

Ja. Bitte kontaktiere uns sofort per E-Mail oder ruf die Shop-Hotline unter +49 (0)8322 96 00 22 10 an. Bitte beachte, dass dies nur möglich ist, solange die Karten noch nicht abgeholt wurden. Falls du bereits ein Ticket in den Händen hast, wende dich bitte an einen Mitarbeiter an der Kasse der OK Bergbahnen.

Der MyMountainClub
Was ist der MyMountainClub (MMC)?

Der MMC ist ein kostenloser Club für Gäste und Fans der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen. Als Mitglied hast du zahlreiche Vorteile und Vergünstigungen sowie hilfreiche Funktionen.

Was bietet der MyMountainClub?

Die Mitglieder des MMC haben folgende Vorteile, Vergünstigungen und Funktionen:

  • bis zu 10% Ermäßigung auf die verschiedensten Bergbahn-Tickets der OK Bergbahnen im Winter und im Sommer
  • immer aktuelle News aus der Zweiländer-Region in Form von Newslettern
  • Zugang zum Bonusprogramm MMC-Points: Du sammelst Punkte beim Wandern, beim Skifahren und in unseren Restaurants und Partnerbetrieben und kannst diese wieder einlösen
  • Push Nachrichten über Wetter, Schneesituation, Sonderaktionen und Neuigkeiten
  • Weitere Funktionen sind u.a. Powderalarm, Blumenkalender, Skiline usw.
Wie werde ich Mitglied im MyMountainClub?

Einfach kostenlos im Club registrieren und per E-Mail deine Mitgliedschaft bestätigen. Schon kannst du alle Vorteile genießen!

Was kostet die Mitgliedschaft im MMC?

Die Mitgliedschaft / Registrierung im MyMountainClub ist kostenlos!

Welche Vorteile habe ich als Clubmitglied?

Es gibt zahlreiche Vorteile als Mitglied:

  • Vergünstigung auf Bergbahn-Tickets im Winter und im Sommer
  • Zeitersparnis – kein Anstehen an der Kasse! Buche bequem dein Bergbahn-Ticket auf deine Club-Card!
  • Bequemlichkeit – Tickets über die OK Bergbahnen App vom Handy kaufen
  • Flexibilität – durch die Ermäßigung auf Tageskarten (Winter und Sommer) steht einem spontanen Skitag oder Wandertag nichts im Wege
  • Mit der MyMountainClub-Card sammelst du wertvolle Punkte und kannst bei unseren Parkplätzen vergünstigt parken!
Wie hoch ist die Ermäßigung auf Bergbahn- bzw. Ski-Tickets?

Als Club-Mitglied erhältst Du 5% Ermäßigung auf ausgewählte Sommer- bzw. Winter-Tickets im Onlineshop. Wenn du im Laufe deiner Mitgliedschaft MyMountainClub-Points sammelst, kannst du diese ebenfalls für Bergbahn-Tickets einlösen. Du erhältst dann nochmals 5% Rabatt im Onlineshop! Vor Ort an den Kassen gibt es alle Tickets nur noch zum regulären Tarif.

Wie kann ich meinen Account löschen?

Bitte sende zum Löschen deines Accounts eine E-Mail an die shop@ok-bergbahnen.com. Wir werden deine Daten umgehend entfernen.

Die MyMountainClub-Card
Was ist die MyMountainClub-Card?

Die MyMountainClub-Card ist der Datenträger (Chipkarte), den du beim Kauf eines Ski-Tickets erhältst. Im Winter erhältst Du online bestellte Tickets an unseren Pick Up Automaten und im Sommer an unseren Kassen. Die Club-Card wird zu deiner persönlichen MyMountainClub-Card, indem du dich im MyMountainClub einloggst und die Kartennummer (Chipnummer) in deinem Account hinterlegst. Buche zukünftig alle Bergbahn-Tickets direkt auf die Club-Card, so sparst du dir den Weg zur Kasse oder zu den PickUp Automaten. Die Club-Card bietet zudem viele weitere Vorteile! Die Club-Card hat kein Ablaufdatum, es fallen 3,- Euro Pfandgebühr an.

Wie funktioniert die MyMountainClub-Card?

Als MyMountainClub-Mitglied kannst Du die Club-Card in deinem Konto hinterlegen. Du kannst auf die Club-Card individuelle Bergbahn-Tickets aufbuchen, beispielsweise Tages- oder Mehrtageskarten oder auch die Winter-Saisonkarte Obersdorf Kleinwalsertal. Im Sommer kannst du ausgewählte Berg- und Talfahrten auf die Club-Card aufbuchen.

Wie bekomme ich meine MyMountainClub-Card?

Die MyMountainClub-Card erhältst Du nach dem ersten Online-Kauf einer Berg- und Talfahrt oder einer Skikarte. Es ist eine Pfandkarte wofür 3,- EUR berechnet werden. Die Karte kannst du im Winter vor Ort an den Abhol-Automaten und im Sommer an unseren Kassen abholen. Um alle Vorteile der Karte zu nutzen, ist eine Registrierung im MyMountainClub nötig.

Welche Vorteile hat die MMC-Card als Club-Mitglied?

Als Club-Mitglied kannst du alle Vorteile der Club-Card genießen:

  • bis zu 10% Ermäßigung auf Tages- & Mehrtageskarten sowie auf die Saisonkarte Oberstdorf Kleinwalsertal
  • ermäßigte Berg- und Talfahrten im Sommer
  • vergünstigtes Parken an allen Parkplätzen der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen
  • Zeitersparnis! Durch die Aufbuchung der Tickets auf deine Club-Card über den Onlineshop, kannst du ohne Umwege direkt durchs Drehkreuz
  • Eintrittskarte in die Welt der MMC-Points (Bonusprogramm ab 16 Jahre)
Welche Vorteile hat die MMC-Card ohne MMC-Mitgliedschaft?

Die MMC-Card dient in diesem Fall „nur“ als gewöhnlicher Datenträger. Du kannst somit bequem von zuhause über den Online-Shop dein Ticket auf die Club-Card buchen und sparst Dir somit das Anstehen an der Kasse. Die Freischaltung der online gebuchten Karte erfolgt beim ersten Durchgang am Drehkreuz. Nutze alle Vorteile der Club-Card und melde dich kostenlos im MyMountainClub an!

Ich habe bereits eine Club-Card. Wie buche ich ein Bergbahn-Ticket auf meine Club-Card?

Gehe dazu auf unsere Homepage oder in die OK Bergbahnen App im Bereich "Shop". Im eingeloggten Zustand siehst du dort die jeweiligen Tickets zum ermäßigten Preis (minus 5%). Wähle nun das entsprechende Ticket aus und befolge anschließend die Schritte im Shop. Unter "Karteninhaber" kannst du (falls noch nicht geschehen), deine Club-Card Nummer hinterlegen und das gewünschte Ticket wird direkt auf deine Club-Card gebucht. Du sparst dir somit den Gang zum Automaten bzw. zur Kasse. Das gebuchte Bergbahn-Ticket wird direkt am Drehkreuz aktiviert!

Wie funktioniert die Club-Card für die Ermäßigung bei den Parkplätzen?

Als MMC-Mitglied und Inhaber der Club-Card bekommst du eine Vergünstigung für die Parkplätze der OK Bergbahnen. Verknüpfe dazu die Club-Card mit deinem Club-Account! Du kannst somit die Club-Card einfach am jeweiligen Parkautomaten abscannen und dann bekommst du das Tagesticket für € 3 anstatt € 5. Du kannst auch die Parkster App dazu verwenden! Hinterlege dort einmalig die 23-stellige Chipkartennummer der Club-Card. Bitte beachte, dass die Club-Card nur an den Parkplätzen der OK Bergbahnen gilt!

Wir sind eine Familie bzw. ein Paar. Benötigt jede Person eine Club-Card?

Ja, die Club-Card ist dein Datenträger, auf welchen individuelle Bergbahn-Tickets aufgebucht werden. Somit ist die Club-Card deine Eintrittskarte für das Ski- und Wandergebiet der OK Bergbahnen. Es benötigt jede Person eine eigene Club-Card, um die Vorteile der Card genießen zu können. Wenn du alle Vorteile (z.B. Punkte sammeln) der Card genießen möchtest, benötigst du für jede Person (ab 16 Jahre) einen eigenen MMC-Account.

Ich habe noch ein gültiges Ticket auf meiner Club-Card. Wann verfällt dieses?

Den Hinweis über die Gültigkeit der Bergbahn-Tickets findest du bei der Buchung des Tickets sowie in der anschließenden Bestellbestätigung, welche du per E-Mail erhältst. Das jeweilige Tagesticket (Sommer wie Winter) ist nicht datiert und ist somit immer bis zum Ende der jeweiligen Saison gültig. Das Mehrtagesticket im Winter ist nur für den Zeitraum gültig, für den es gebucht wird. Die Winter-Saisonkarte Oberstdorf Kleinwalsertal ist für die ganze Wintersaison gültig.

Die MyMountainClub-Points
Wer darf MyMountainClub-Points sammeln?

Jede Person ab 16 Jahre, die über einen eigenen MMC-Account & eine Club-Card verfügt. Hinweis: Jeder Kontoinhaber sammelt mit seiner Club-Card Punkte. Wenn andere Familienmitglieder/Partner selbst Punkte sammeln möchten, benötigen diese ein eigenes MyMountainClub-Konto.

Wie werden Points im Skigebiet gesammelt?

Im Winter können Punkte zum Beispiel durch das Befahren einer Talabfahrt vor 09:00 Uhr oder durch den Besuch einer Adler 7 Station gesammelt werden. Alle Badges findest du auf unserer Übersichtsseite. Im Skigebiet ist die Club-Card zum Punktesammeln notwendig. Die Hinterlegung der Club-Card Nummer erfolgt manuell im eigenen Konto.

Was brauchst Du zum Points sammeln?

Voraussetzung für das "Points sammeln" ist die Anmeldung im MyMountainClub, die MyMountainClub-Card sowie die OK Bergbahnen App. Außerdem musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Die 23-stellige Kartennummer der Club-Card muss manuell hinterlegt werden. Bitte beachte, dass pro Teilnehmer nur eine Club-Card hinterlegt werden kann, bewahre daher deine Club-Card für die kommende Saisonen gut auf. Solltest du eine neue Club-Card erhalten, dann muss diese wieder in deinem Konto hinterlegt werden. Deine Punkte werden natürlich gespeichert und gehen nicht verloren.

Ich habe bzw. will keine MyMountainClub-Card. Kann ich weiterhin Punkte sammeln/einlösen?

Überall dort, wo eine Chipkarte benötigt wird (ausschließlich im Skigebiet), können Punkte nur noch mit der MMC-Card gesammelt und eingelöst werden. Die bereits gesammelten Punkte gehen jedoch nicht verloren! In der Gastronomie und bei unsereren Partnern können weiterhin Punkte gesammmelt und eingelöst werden, auch ohne die MMC-Card. Hierzu benötigst du die kostenlose OK Bergbahnen App.

Wie werden Points im Winter bei den Adler 7 Stationen gesammelt?

Hierbei gilt das gleiche Prinzip wie beim Skifahren. An jeder Station befindet sich ein Scanner, an dem du deine Club-Card abscannen kannst. Anschließend werden dir die Points auf dein MyMountainClub-Punktekonto gut geschrieben. Du erhältst einmal 25 Punkte pro Station und pro Saison. Wenn Du alle Adler7 Stationen absolviert hast, erhältst Du eine gratis Skibrille von Salomon!

Wie werden Points im Sommer bei den Adler 7 Fotopunkten und Bertis Schatztruhen gesammelt?

Die Punkte werden an den jeweiligen Standorten mithilfe des sogenannten Geofencing gesammelt. Aktiviere dazu die Ortungsdienste bzw. den Standort für die OK Bergbahnen App in deinen Einstellungen. Gehe zu einem der Standorte, entweder Adler 7 Fotopunkt oder Bertis Schatztruhe. Öffne die OK Bergbahnen App und geh auf die jeweilige Unterseite z.B. Adler 7. Wenn du in der Nähe eines Standortes bist, erscheint eine Benachrichtigung auf dieser Seite in der App. Klicke auf „Check-in“ und Du erhältst 25 Punkte pro Standort. Wenn du keine Benachrichtigung sehen solltest, bist du noch zu weit vom Checkpoint weg. Versuche näher an einer der Punkte zu kommen.

Erhalte ich im Sommer auch Punkte für Berg- und Talfahrten?

Ja. Als Club-Card-Inhaber erhältst du auch Punkte, wenn du an einer unserer Bergbahnen eine Berg- und Talfahrt unternimmst. Beispielsweise gibt es 25 Punkte, wenn du unter der Woche eine Berg- und Talfahrt unternimmst (Weekday Hike). Die genauen Beschreibungen der einzelnen Badges findest du innerhalb der OK Bergbahnen App unter "Sammeln".

Wie werden Points im Restaurant gesammelt?

Nutze beim Bezahlen an der Kasse der Selbstbedienungsrestaurants (Fellhorn, Kanzelwand und Nebelhorn) die Scanner vor Ort. Halte dazu den QR-Code in der App oder auf deiner Club-Card bereit. In den Bedienrestaurants erhältst du vom Servicepersonal einen Papier-Voucher mit eindeutig aufgedrucktem QR-Code. (ab € 15,- 1 Papier-Voucher, bei € 30,- bis € 45,- 2 Papier-Voucher & ab € 45,- 3 Papier-Voucher). Scan einfach diesen QR-Code mit Hilfe der OK Bergbahnen App. Geh dazu auf den Menüpunkt "Club" und klicke auf den Button "Scannen". Hinweis: Die genannten Beträge gelten pro Kaufvorgang! Es können nicht mehrere Rechnungen addiert werden. Jeder zahlender Gast erhält maximal 3 Voucher pro Restaurant. Bei diesen Restaurants kannst Du die Points sammeln.

Wie sammle ich Points über den Bereich Daten & Kommunikation?

Durch das Interagieren mit uns wirst du belohnt. Du sammelst zukünftig Punkte, indem du z.B. unserer Instagram-Seite folgst oder an einer unserer Befragungen teilnimmst. Alle weiteren Badges und deren Beschreibungen findest Du im Club unter "Sammeln".

Kann man die Punkte nachträglich gutschreiben lassen?

Sobald die Club-Card bestellt ist und mit deinem Club-Konto verbunden ist, kann es mit dem Punktesammeln los gehen. Grundsätzlich ist das nachträgliche Gutschreiben von Punkten nicht möglich. Handelt es sich jedoch um ein technisches Problem oder ähnliches, kontaktiere uns bitte. Wir entscheiden im Einzelfall, ob Punkte nachgetragen werden können.

Verfallen meine Punkte, wenn ich eine neue Karte habe?

Nein. Die Punkte verfallen selbstverständlich nicht, wenn du eine neue Karte hast. Deine Punkte sind immer mit deinem MMC-Konto verbunden und nicht mit der Karte. Allerdings können Punkte nur mit der MyMountainClub-Card gesammelt und eingelöst werden. Sobald du die MMC-Card erhalten hast, muss diese manuell mit deinem Club-Konto verknüpft werden, indem du die Kartennummer einträgst. Deine Points bleiben grundsätzlich 3 Jahre erhalten.

Wie lange sind die gesammelten Points verwendbar?

Deine Points bleiben 3 Jahre erhalten. Wenn du vom 1.-3. Jahr Points sammelst, werden im 4. Jahr automatisch die Points aus dem 1. Jahr gelöscht. Aus Kulanz wird das Coronajahr 2020-2021 nicht mitgezählt.

Wie kann ich die Points für die Saisonkarte Oberstdorf Kleinwalsertal einlösen?

Das Einlösen der Punkte und der damit verbundene Nachlass erfolgt über unseren Onlineshop. Wenn du im Shop die Saisonkarte auswählst öffnet sich eine Maske, wo Details sichtbar oder anpassbar sind. (z.B. Karteninhaber, Kategorie, Preisstufe, MyMountainClub Points, usw.) In der Rubrik MyMountainClub Points ist die Punktzahl des ausgewählten Karteninhabers sichtbar. Sind genügend Punkte vorhanden, ist die Option für Einlösen von Punkten aktiv. Somit wird die Angabe des ClubCodes nicht mehr relevant - das System erkennt es Anhand der Einstellung bei "Karteninhaber".

Ich habe eine Superschnee bzw. Allgäu-Gletscher-Card. Kann ich weiterhin Punkte sammeln?

Das Sammeln der Points ist nur noch mit der Club-Card möglich. Auf der Club-Card muss ein aktives Ticket aufgebucht sein, entweder eine Tages- oder Mehrtageskarten oder eine Saisonkarte Obersdorf Kleinwalsertal. Für die Superschnee und Allgäu-Gletscher-Card braucht es einen separaten Datenträger, welcher auch in den anderen Allgäuer Skigebieten, im Tannheimer Tal und bei den Gletschern akzeptiert wird. Das Punktesystem wird nur bei den OK Bergbahnen angeboten. Wir hoffen, dass auch die anderen Skigebiete dieses System in der Zukunft adaptieren, damit die MMC-Points auch für Superschnee und Allgäu-Gletscher-Card Inhaber angeboten werden können.

Wo finde ich den Club-Code?

Den Club Code benötigst du für sämtliche Aktionen, beispielsweise für das Einlösen von Punkten für Skitickets im Onlineshop. Den Club Code findest Du in der OK Bergbahnen App unter "Club". Klicke oben rechts auf das Visitenkarten-Symbol. Unter deinem Profilbild befindet sich dein persönlicher Club-Code. Hier findest du auch deinen persönlichen QR-Code, den du ebenfalls für einige Aktionen zum Sammeln und Einlösen benötigst.

Wo befindet sich mein persönlicher QR-Code?

Dein persönlicher QR-Code befindet sich an 2 Stellen. Zum einen auf deiner Club-Card und zum anderen in der OK Bergbahnen App. Gehe dazu auf den Reiter "Club". Klicke anschließend oben rechts auf das Visitenkarten-Symbol. Hier findest du dann deinen persönlichen QR-Code, den du für diverse Aktionen zum Sammeln und Einlösen benötigst.

Wie kann ich die gesammelten Points einlösen?

Die gesammelten Punkte kann nur die Person einlösen, auf die der MMC-Account läuft. Punkte können für Ermäßigungen auf Ski-Tickets ausschließlich über unseren Club-Shop eingelöst werden. In den Restaurants und bei den Partnerbetrieben erfolgt die Einlösung über das Scannen des QR-Codes von deinem Smartphone bzw. der Club-Card. Der Mitarbeiter nimmt dann die Einlösung vor. Grundsätzlich benötigst du zum Einlösen dein Smartphone mit der kostenlosen OK Bergbahnen App bzw. deine persönliche Club-Card und dein Club-Code.

Wofür kann ich die gesammelten Points einlösen?

Die Points können für Ermäßigungen auf Ski-Tickets, in den Selbstbedienungsrestaurants Fellhorn, Kanzelwand und Nebelhorn und bei unseren Partnerbetrieben eingelöst werden.

Wie kann ich die gesammelten Points für rabattierte Skitickets einlösen?

Das geht ausschließlich im Onlineshop! Wenn du Points auf ein rabattiertes Skiticket einlösen möchtest, kannst du dies im Bestellprozess vornehmen. Wähle dazu das gewünschte Tages-, Mehrtages- oder Saisonticket aus. Sobald du im Club eingeloggt bist, sind die Daten des Karteninhabers bereits ausgefüllt. Sobald du genügend Punkte hast, kannst du unter "MyMountainClub-Points" deine Punkte einlösen und du erhältst nochmals 5% Rabatt auf das Ski-Ticket. Dein Punktekonto wird nach der Bestellung belastet.

Wie werden Points im Restaurant eingelöst?

Die Punkte können nur an der Kasse der Selbstbedienungsrestaurants (Fellhorn, Kanzelwand und Nebelhorn) eingelöst werden. Halte dazu den QR-Code in der OK Bergbahnen App bereit. Scan deinen QR-Code ab und der Mitarbeiter an der Kasse erledigt alles weitere für dich. Für 300 Punkte gibt es 25% Rabatt auf deine Rechnung! HINWEIS: Der Rabatt gilt pro Kaufvorgang und pro Rechnung!

Wo und wann sehe ich die gesammelten Points in meinem MyMountainClub Punktekonto?

Grundsätzlich sind die Punkte sofort in der OK Bergbahnen App unter dem Reiter Club sichtbar. Hier siehst du deinen Punktestand. Klicke auf den Button "Points-Journal" um den Verlauf deiner gesammelten Punkte zu sehen. Spätestens am Ende jeden Tages wird das Punktekonto um 00:00 Uhr aktualisiert. Danach ist der neue Punktestand ersichtlich.

Kann ich meine gesammelten Punkte an ein anderes Club-Mitglied übertragen?

Nein. Die gesammelten Punkte sind nur für den Eigenbedarf verwendbar und somit nicht auf andere Personen übertragbar! Jede Person, die das 16. Lebensjahr vollendet hat, kann sich für die Teilnahme im MyMountainClub anmelden.

Wie kann ich meine Kartennummer aktualisieren?

Die 23-stellige Kartennummer der Club-Card musst du in deinem Konto manuell einpflegen. Öffne dazu die OK Bergbahnen App und geh zum Club-Bereich. Dort findest du den Button "Club Card hinterlegen". Gib dort deine 23-stellige Nummer ein und speichere diese.

Noch Fragen?

Solltest du noch weitere Fragen haben oder Hilfe bei der Registrierung im Club benötigen, dann kontaktiere uns.

Nachfolgend erläutern wir Dir die Nutzungs- und Teilnahmebedingungen für die MyMountainClub Points.

×
QR Code Scanner
QR-Code Scanner wird geladen
×
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OBERSTDORF KLEINWALSERTAL Bergbahnen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

MMC: Allgemeines Tracking Clubseite
Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Onlim Chatprogramm
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Onlim. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Onlim GmbH (Österreich)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://onlim.com/datenschutzerklaerung/

The Trade Desk Websitepixel
Verwendungszweck:

Auf dieser Website werden mit der Technologie von The Trade Desk (TheTrade Desk Ltd, 1 Bartholomew Close, London EC1A 7BL, United Kingdom,  https://www.thetradedesk.com/) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter anderem pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt werden. Hierzu können Browser-Cookies eingesetzt werden. Die mit der Technologie von The Trade Desk erhobenen Daten werden seitens The Trade Desk nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden. Weitere Informationen zum Datenschutz von The Trade Desk finden Sie hier

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy