Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
26.2 km
Temperatur
12,0 °C
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut b...
Stand: 19.10.2017 14:38:20
Details
Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
25.6 km
Temperatur
12,0 °C
Die Nebelhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Nordwandsteig am Gipfel bietet bei schönem Wetter einen grandio...
Stand: 19.10.2017 14:38:20
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
5 km
Temperatur
13.2 °C
Die Walmendingerhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panor...
Stand: 19.10.2017 14:38:20
Details
Anlagen
0 geöffnet
Wanderwege
0.8 km
Temperatur
12.5 °C
Die Ifenbahn ist auf Grund von Baumaßnahmen in der Sommersaison 2017 nicht in Betrieb. Die Ifenhütte hat bis zum Begi...
Stand: 19.10.2017 14:38:20
Details
Anlagen
2 geöffnet
Wanderwege
29.1 km
Temperatur
16.0 °C
Die Heubergbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Die Wanderwege sind geöffnet und gut begehbar. Wir freuen uns auf Ihr...
Stand: 19.10.2017 14:38:20
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
13 km
Temperatur
15,3 °C
Die Söllereckbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Naturerlebnisweg über die Hochleite zum Freibergsee, der Schönb...
Stand: 19.10.2017 14:38:20
Details
×
Okb-neu-small
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Unternehmen ›  Presse

Bergsportbericht

Webcams

Sonnenuntergang mit musikalischem Hochgenuss

10. Juni 2016 Fellhorn: Erstes Gipfelkonzert mit Werner Specht

Lieder, die Berge versetzen können und unter die Haut gehen: Bei Werner Specht ist jedes
Konzert ein echter Höhepunkt – vor allem, wenn es auf dem Gipfel des Fellhorns stattfindet.
In der Gipfelschau 2037 genießen die Zuhörer nicht nur einen atemberaubenden Blick auf
die Allgäuer Berge. Werner Specht nimmt Sie mit seinem persönlichen Stil, seinen Texten,
seiner Musikalität und seinen Geschichten mit auf eine spannende Reise. Vier Mal gibt es in
diesem Sommer dazu Gelegenheit. Den Auftakt bildet das erste Konzert am 10. Juni.
Weitere folgen am 15. Juli, 26. August und 9. September. Auffahrten sind mit der
Fellhornbahn um 18 und um 18.30 Uhr möglich, Beginn des Konzerts um 19.15 Uhr, bei
jeder Witterung. Preis: 30 Euro mit Berg- und Talfahrt sowie Aperitif (das Bergbahn-Inklusive
Ticket ist an diesem Abend nicht gültig). Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine
Kartenvorbestellung erforderlich (Telefon 08322-9600-2322).
www.das-hoechste.com
_____________________________________________________________________________
Für weitere Informationen:
Jörn Homburg
Öffentlichkeitsarbeit
Fellhornbahn GmbH, Faistenoy 10, D-87561 Oberstdorf Telefon (D): +49 (0) 8322 / 9600-3310
Nebelhornbahn-AG, Nebelhornstraße 67, D-87561 Oberstdorf (A): +43 (0) 5517 / 5274-3310
Kleinwalsertaler Bergbahn AG, Walserstraße 77, A-6991 Riezlern E-Mail joern.homburg@das-hoechste.com

Werner Specht
Werner Specht
Werner Specht am Fellhorn Gipfel
Werner Specht am Fellhorn Gipfel

Unternavigation