Preise Winter 2019/20
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen / Skiverleih an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2019
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
 
Modernisierung des Söllerecks

Das Söllereck soll als Ganzjahres- und Familienberg bis 2022 weiter ausgebaut und in seinem Profil geschärft werden.

Masterplan für eine Erneuerung im Bestand von 2019-2022

  • Das Söllereck soll als Ganzjahres- und Familienberg weiter ausgebaut und in seinem Profil geschärft werden.
  • Mit seinen zahlreichen & unterschiedlichen Attraktionen wird das Söllereck qualitativ hochwertige Erlebnisse für jede Altersgruppe bieten.

Die Vision des neuen Söllerecks

Über die kommenden Jahre ist die Erneuerung des Schrattenwang-, Höllwies- und Wannenkopflift sowie der Hauptbahn und die Erweiterung der Beschneiungsanlage geplant. Wie diese Version im Endstadium aussieht, ersehen Sie im oben abgebildeten Panorama.

Entwicklung des Söllerecks - Bautagebuch

Neueste Beiträge zuerst Älteste Beiträge zuerst

Bautagebuch Söllereck

zum modernsten Ganzjahres-Familienberg

Neubau Schrattenwangbahn

29.07.2019

Der Schlepplift Schrattenwang wird durch eine neue kuppelbare 6er-Sesselbahn ersetzt. Er verfügt über eine Kindersicherung und Wetterschutzhaube und kann 2000 Personen in der Stunde befördern.