Preise Winter 2019/20
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2020
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×
 
Pistenreporter - unterwegs in der Skiregion Oberstdorf Kleinwalsertal
In Zusammenarbeit mit Allgäu TV machen wir Halt in den Skiräumen von Oberstdorf und Kleinwalsertal. In insgesamt 12 Folgen erfahren Sie, welche Besonderheiten unsere Bergbahnen aufweisen und bekommen Einblicke hinter die Kulissen.

Vorstellung Skiregion Oberstdorf Kleinwalsertal

Vorstellung Skiregion Oberstdorf Kleinwalsertal

Folge 1: Die Skiregion Oberstdorf Kleinwalsertal mit ihrem vielseitigen Angebot für Skifahrer und Winterwanderer.

MyMountainClub-Points - so funktioniert es

MyMountainClub-Points - so funktioniert es

Folge 2: Wir erklären Ihnen wie die MyMountainClub-Points funktionieren. Genießen Sie zahlreiche Vergünstigungen in unserer Skiregion. Viel Spaß beim Sammeln und Einlösen!

Pistenreporter - Gastronomie Oberstdorf Kleinwalsertal

Pistenreporter - Gastronomie Oberstdorf Kleinwalsertal

Folge 3: Gastronomie am Berg. Zu jedem Skitag gehört ein gutes Essen. Wie eine echter Kaiserschmarrn geht und welche Herausforderungen täglich am Berg bewältigt werden müssen, erklären wir Ihnen hier.

Pistenreporter - Skipasspreise

Pistenreporter - Skipasspreise

Folge 4: Ob Beschneiung, Pistenpräparierung oder Gastronomie - die Höhe des Skipasses ist abhängig von vielen Faktoren im Skigebiet.

Pistenreporter - die Technik der Bergbahnen

Pistenreporter - die Technik der Bergbahnen

Folge 5: Wie die Bahntechnik der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen funktioniert und wie die Zusammenhänge sind, erklären wir Ihnen in dieser Episode.

Pistenreporter - Familienskiregion Oberstdorf Kleinwalsertal

Pistenreporter - Familienskiregion Oberstdorf Kleinwalsertal

Folge 6: Für Familien haben wir alles was das Herz begehrt. Ob Söllis und Burmis Winterwelten, familienfreundliche Pisten oder unseren Familienberg das Söllereck. Überzeugen Sie sich selbst!

Pistenreporter - Angebote für Nicht-Skifahrer

Pistenreporter - Angebote für Nicht-Skifahrer

Folge 7: Ob Winterwandern, Blue Day im NTC-Park, Iglu Übernachtung am Nebelhorn oder Rodeln: die Anzahl an Angeboten für Nicht-Skifahrer ist groß!

Pistenreporter - Skisafari

Pistenreporter - Skisafari

Folge 8: Vom Fellhorn/Kanzelwand über Parsenn, Heuberg und Walmendingerhornbahn und wieder zurück. Weiter zum Ifen und von dort wieder zum Ausgangspunkt Kanzelwandbahn und letztendlich zur Talstation Fellhornbahn.

Pistenreporter - Das Pistenteam

Pistenreporter - Das Pistenteam

Folge 9: Der optimale Zustand der Pisten in den Skigebieten Oberstdorf und Kleinwalsertal ist das täglich Brot unseres Pistenteams. Welche Aufgaben hier zu bewältigen sind, erklärt Ihnen der Pistenchef der Heuberg- und Parsennbahn.

Pistenreporter - Skiwacht

Pistenreporter - Skiwacht

Folge 10: Die Sicherheit am Berg steht bei uns an Nummer 1. Die Aufgaben der Skiwacht sind verantwortungsvoll und sehr vielseitig - überzeugen Sie sich selbst.

Pistenreporter - Naturschutz

Pistenreporter - Naturschutz

Folge 11: Der Schutz der Tiere und die Nutzung von regenerativen Energiequellen sind uns sehr wichtig. Bitte respektieren Sie daher die Rückzugsgebiete unser heimischen Tiere - vorallem am Fellhorn und Ifen.

Pistenreporter - Frühlingsskifahren

Pistenreporter - Frühlingsskifahren

Folge 12: Die Skisaison in Oberstdorf und Kleinwalsertal geht am Ifen, Fellhorn und Kanzelwand noch bis zum 22. April, am Nebelhorn sogar noch bis zum 01. Mai! Vormittags Skifahren und nachmittags ab in den Liegestuhl.