Feedback geben

 *

 *

 *

 

        

 *

 

* Pflichtfeld
Preise Winter 2020/21
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2020
Nebelhorn Umbau
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck Umbau
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×
 
Weiterbildung mit Weitblick! Heimische Bergbahnen zum 3. Mal ausgezeichneter Lehrbetrieb
Die OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN und ihre Lehrlinge und Lehrlingsausbildner haben Grund zum Feiern.
Veröffentlicht: 29.11.2019

Die Landesregierung, die Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer Vorarlberg haben am Montag, 18. November, dem 2-Länder-Tourismusunternehmen zum dritten Mal das Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ verliehen.

Qualität bei praktischem und theoretischem Fachwissen
„Wir freuen uns sehr darüber, auch weiterhin als ausgezeichneter Lehrbetrieb in Vorarlberg zu gelten. Die Verlängerung des Prädikats auf weitere drei Jahre bestätigt, dass wir mit unseren Ausbildnern eine qualitätsvolle Ausbildung sichern, der junge Lehrlinge mit praktischem und theoretischem Fachwissen ausstattet“, freut sich Johannes Krieg, Vorstand der Kleinwalsertaler Bergbahn AG, über die Auszeichnung. Die Förderung und Weiterentwicklung ihrer Auszubildenden ist für das heimische Bergbahnunternehmen eine Verantwortung, der sie mit vollem Engagement nachgehen. „Wir haben uns als Arbeitgeber dem Motto lebenslanges Lernen verschrieben. Dafür fördern wir unsere Lehrlinge, aber auch jungen und langjährigen Mitarbeiter, wo wir nur können, um mit zielgerichteten Weiterbildungsmöglichkeiten das beste Know-how direkt an den Arbeitsplatz zu bringen“, so Krieg weiter. Die Landesauszeichnung „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ garantiert eine gute Ausbildung und ist drei Jahre gültig. „Die Bergbahnbranche ist einem ständigen Wandel ausgesetzt. Genau das belebt sie gleichzeitig und macht sie zu einem modernen und facettenreichen Arbeitsplatz, bei dem das Zusammenspiel aus innovativer Technik und Tourismus unsere Lehrlinge begeistert“, so Lehrlingsausbildner Markus Reichle.

Beruf und Leidenschaft am Arbeitsplatz vereinen
Der Bewertungskriterienkatalog zum Erlangen der Auszeichnung umfasst zusammengerechnet 23 Punkte, wovon mindestens 15 Punkte erreicht werden müssen. Die OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN haben dabei mit 18 Punkten überzeugt. Der Kriterienkatalog befasst sich neben Weiterbildungsmöglichkeiten für Ausbildner und Auszubildende mit Leistungswettbewerben. Darüber hinaus auch mit den Rahmenbedingungen, um den Lehrlingen eine angenehme und zukunftsträchtige Lern- und Ausbildungsatmosphäre zu sichern. „Was für mich die Oberstdorf · Kleinwalsertal Bergbahnen als Arbeitgeber einzigartig macht, ist die Vielseitigkeit der Abteilungen, täglich wechselnde Aufgaben, die länderübergreifenden Arbeitsmöglichkeiten, der kollegiale Umgang untereinander und die tägliche Begeisterung der Mitarbeiter bei der Arbeit. Außerdem kann ich hier super meinen persönlichen Interessen dem Fotografieren und Skifahren, aber auch meiner Begeisterung für die Berge und die Natur nachgehen, was mich bei meiner beruflichen Entscheidung bestärkt hat“, so Michaela Jocham, Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei den OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN.
Mehr zu den heimischen Bergbahnen als Arbeitgeber unter www.ok-bergbahnen.com

Auf dem Bild der Verleihung zu sehen sind
v.l.n.r. AK-Präsident Hubert Hämmerle, Lehrlingsausbildner der Oberstdorf · Kleinwalsertal Bergbahnen Markus Reichle, Vorstand der Oberstdorf · Kleinwalsertal Bergbahnen Dipl.-Ing. Johannes Krieg, Landeshauptmann Markus Wallner, WKV-Präsident Hans-Peter Metzler

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Onlim Chatprogramm
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Onlim. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Onlim GmbH (Österreich)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://onlim.com/datenschutzerklaerung/

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy