Preise Winter 2018/19
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis 47,00

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack. Neu ab Winter 2017/18: das Bedienrestaurant Tafel & Zunder an der Bergstation der Ifenbahn
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen / Skiverleih an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den neuen 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2018
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
 
Wie wird rekultiviert?

Offene Bodenstellen im Gebirge sind nur schwer wieder zu begrünen.

Offene Bodenstellen im Gebirge sind nur schwer wieder zu begrünen.

Die Gründe:

  • In Hochlagen sind die Monate für Pflanzenwachstum, Blüte und Aussamen deutlich kürzer.
  • Es gibt erst kleine Mengen Hochlagensaatgut mit einer natürlichen Artenzusammensetzung.
  • Neu angelegte Flächen müssen sich in Ruhe entwickeln können.