Preise Winter 2017
* Oberstdorf/Kleinwalsertal

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack. Neu ab Winter 2017/18: das Bedienrestaurant Tafel & Zunder an der Bergstation der Ifenbahn
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen / Skiverleih an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den neuen 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2017
Nebelhorn 34,50 €
Fellhorn/Kanzelwand 28,00 €
Söllereck 12,00 €
Walmendingerhorn 25,50 €
Ifen --,-- €
Heuberg 11,00 €

Spielplätze

Auf die Plätze, fertig, los!

Auf den Kinderspielplätzen an unseren Bergen sind die Kleinen auch einmal die Größten!

Der SölliBully Spielplatz an der Söllereck Talstation

Mit viel Liebe zum Detail wurde der SölliBully aus Holz gefertigt: Lenkrad, Gaspedal, Rückspiegel - alles ist da und so können sich kleine Entdecker wie richtige Pistenraupenfahrer fühlen. Anschließend geht es mit Schwung über die Rutsche wieder hinunter.
Neben dem SölliBully erwarten die Kinder hier Schaukeln und im Sommer sogar eine Hüpfburg. Und für eine Extraportion Spaß gibt es anschließend eine rasante Fahrt mit dem AllgäuCoaster, der sich direkt neben dem Spielplatz befindet.

Mit Mama als Copilot präparieren wir die Pisten
Großer Spielplatz am Fellhorn (Station Schlappoldsee)

Der große Kinderspielplatz am Fellhorn liegt direkt gegenüber der Sonnenterrasse mit tollem Spielgelände.

Die Kleinsten erwartet eine 26m lange Riesen-Tunnelrutsche, ein Seilzirkus, Klettergerüste und eine Vogelnestschaukel (für 6 Kids!). Und wenn Sie wissen möchten, was ein "Summstein" oder ein "Bergtelefon" ist, dann müssen Sie kommen und sich das ansehen.

Kletterspaß am Fellhorn
Kinderspielplatz am Nebelhorn (Station Höfatsblick)

Großer Spielplatz an der Station Höfatsblick mit Rutsche, Schaukel, Kletterhaus und Seilklettergarten.
Direkt an der Panoramabar "Gemsnest" gelegen.

Spaß auf dem Spielplatz
Spielplatz an der Kanzelwand Bergstation

Während sich die Kleinen noch auf dem Kinderspielplatz vergnügen, können sich die Großen auf der Sonnenterrasse entspannen. Spielplatz mit Kletterhaus, Wackelbrücke, Rutsche und vielem mehr.

Tipp: direkt unterhalb des Spielplatzes beginnt der Burmi-Wasserweg:
Rund um's kühle Nass dreht sich der Erlebnisweg für kleine Wassermänner- und frauen, der von der Bergstation der Kanzelwand zum beliebten Riezler Alpsee führt. An verschiedenen Stationen mit Strudeltöpfen, Wasserrädern und Schleusen können die Kinder nach Herzenslust mit Wasser experimentieren.

Spielplatz an der Kanzelwand
Spielplätze am Söllereck (am Berghaus Schönblick)

Hier finden auch die Kleinsten das richtige Spielgerät, denn extra für alle Kinder von 0-4 Jahren wurde hier ein Spielplatz auf der Terrasse des Berghaus Schönblick eingerichtet.

Und für die etwas Größeren unter den Kleinen wartet nur 100m entfernt ein weiterer Spielplatz mit vielen Möglichkeiten zum Toben, Hangeln, Rutschen und Klettern.

Früh übt sich wer Skidoo-Fahrer werden will
Kinderspielplatz am Berghaus Schönblick am Söllereck

Oberhalb des Berghaus Schönblick wartet auch im Winter ein großer Spielplatz auf kleine Entdecker. Neben Rutsche, Schaukeln, Wackelbrücke oder Hangelringen ist der hölzerne Skidoo ein echtes Highlight bei den Kleinen.

mit Papa auf dem Spielplatz