Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
26.2 km
Temperatur
-0,8 °C
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut b...
Stand: 20.09.2017 12:48:35
Details
Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
25.6 km
Temperatur
-2,1 °C
Die Nebelhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Nordwandsteig am Gipfel bietet bei schönem Wetter einen grandio...
Stand: 20.09.2017 12:48:35
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
5 km
Temperatur
1.3 °C
Die Walmendingerhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panor...
Stand: 20.09.2017 12:48:35
Details
Anlagen
0 geöffnet
Wanderwege
0.8 km
Temperatur
0.5 °C
Die Ifenbahn ist auf Grund von Baumaßnahmen in der Sommersaison 2017 nicht in Betrieb. Die Ifenhütte hat täglich für ...
Stand: 20.09.2017 12:48:35
Details
Anlagen
2 geöffnet
Wanderwege
29.1 km
Temperatur
4.1 °C
Die Heubergbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Die Wanderwege sind geöffnet und gut begehbar. Wir freuen uns auf Ihr...
Stand: 20.09.2017 12:48:35
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
13 km
Temperatur
2,4 °C
Die Söllereckbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Alle Wege sind gut begehbar. Der Gratweg ist schneebedeckt. Der Al...
Stand: 20.09.2017 12:48:35
Details
×
Okb-neu-small
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Unternehmen ›  Presse

Kinder fahren frei!

Kinder bis einschl. Jg. 1999 fahren im Sommer an Fellhorn/Kanzelwand, Walmendingerhorn, Heuberg und Söllereck in Begleitung der Eltern frei

Bergsportbericht

Webcams

Sonderfahrten in die Sonne

Oberstdorf: Im November geht es drei Mal mittwochs aufs Fellhorn

Ihren herbstlichen Sonder-Sonnen-Service bietet die Fellhornbahn auch in diesem Jahr. Obwohl wegen Revisionsarbeiten geschlossen, bringt die Oberstdorfer Bergbahn (nur) bei schönem Wetter im Rahmen eines Sonderfahrbetriebs Urlauber und Einheimische auf den beliebten Blumenberg. Immer am Mittwoch – am 11., 18. und 25. November – startet um 11 Uhr die erste Bergfahrt. Spätestens um 14.30 Uhr geht es dann wieder abwärts. Oben erwartet die Besucher die große Terrasse an der Station Schlappoldsee. Das Restaurant hat zwar geschlossen, doch Getränke stehen bei einer Selbstbedienungstheke zur Verfügung. Die Berg- und Talfahrt ist an diesen Tagen zum Sonderpreis von 15 Euro möglich. Kinder und Jugendliche fahren in Begleitung eines Elternteils frei. Gültig sind zudem die AllgäuGletscherCard, die SuperschneeCard, die ClubCard Gold-Saisonkarte und die BürgerCard.

www.das-hoechste.com

_________________________________________________________________________
Für weitere Informationen:

Jörn Homburg
Öffentlichkeitsarbeit
Fellhornbahn GmbH, Faistenoy 10, D-87561 Oberstdorf Telefon (D): +49 (0) 8322 / 9600-3310
Nebelhornbahn-AG, Nebelhornstraße 67, D-87561 Oberstdorf (A): +43 (0) 5517 / 5274-3310
Kleinwalsertaler Bergbahn AG, Walserstraße 77, A-6991 Riezlern E-Mail joern.homburg@das-hoechste.com

Fellhornbahn Schlappoldsee
Fellhornbahn Schlappoldsee

Unternavigation