Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
26.2 km
Temperatur
8,2 °C
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut b...
Stand: 25.09.2017 15:23:01
Details
Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
25.6 km
Temperatur
5,9 °C
Die Nebelhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Nordwandsteig am Gipfel bietet bei schönem Wetter einen grandio...
Stand: 25.09.2017 15:23:01
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
5 km
Temperatur
9.1 °C
Die Walmendingerhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panor...
Stand: 25.09.2017 15:23:01
Details
Anlagen
0 geöffnet
Wanderwege
0.8 km
Temperatur
8.5 °C
Die Ifenbahn ist auf Grund von Baumaßnahmen in der Sommersaison 2017 nicht in Betrieb. Die Ifenhütte hat täglich für ...
Stand: 25.09.2017 15:23:01
Details
Anlagen
2 geöffnet
Wanderwege
29.1 km
Temperatur
12.5 °C
Die Heubergbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Die Wanderwege sind geöffnet und gut begehbar. Wir freuen uns auf Ihr...
Stand: 25.09.2017 15:23:01
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
13 km
Temperatur
9,7 °C
Die Söllereckbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Alle Wege sind gut begehbar. Der Gratweg ist mit festem Schuhwerk b...
Stand: 25.09.2017 15:23:01
Details
×
Okb-neu-small
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Unternehmen ›  Presse

Kinder fahren frei!

Kinder bis einschl. Jg. 1999 fahren im Sommer an Fellhorn/Kanzelwand, Walmendingerhorn, Heuberg und Söllereck in Begleitung der Eltern frei

Bergsportbericht

Webcams

Ob Sonnenauf- oder -untergang: Immer ein Erlebnis

Am 5. und 6. Juli Sonderfahrten an Walmendingerhorn und Nebelhorn

Da kommen auch Langschläfer früh aus dem Bett! Ein Sonnenaufgang auf dem Walmendingerhorn im Kleinwalsertal zählt zu den eindrucksvollsten Bergerlebnissen. Die Bergbahn bietet dafür am 5. Juli erstmals in dieser Saison die Gelegenheit zum sogenannten Tag-Erwachen. Um 5 Uhr startet die erste Fahrt, der Berggottesdienst beginnt um 5.30 Uhr. Auch das Team des Bergrestaurants ist an diesem Tag schon in den frühen Morgenstunden munter und bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Der Sonderpreis von 34 Euro beinhaltet Berg- und Talfahrt sowie das große Frühstücksbuffet. Reservierungen sind erforderlich unter +43(0)5517/5274-4722. Weitere Termine in den kommenden Monaten.

Wer den Sonnenaufgang verschlafen hat, kann am nächsten Tag, 6. Juli, das Gegenteil genießen – einen Sonnenuntergang auf dem Nebelhorn. Bis 19 Uhr sind Bergfahrten möglich. Die einzigartige Stimmung beim Sonnenuntergang mit dem legendären 400-Gipfel-Blick wird munter von der Breitachtaler Kirbemuseg begleitet. Das Restaurant an der Station Höfatsblick sorgt für Speis und Trank. An diesem Abend sind Bergbahn-Inklusive Ticket und Bürgerkarte gültig. Talfahrt nach Einbruch der Dunkelheit. Beide Veranstaltungen finden nur bei gutem Wetter statt.

www.ok-bergbahnen.com

_____________________________________________________________________________
Für weitere Informationen:

Jörn Homburg
Öffentlichkeitsarbeit
Fellhornbahn GmbH, Faistenoy 10, D-87561 Oberstdorf Telefon (D): +49 (0) 8322 / 9600-3310
Nebelhornbahn-AG, Nebelhornstraße 67, D-87561 Oberstdorf (A): +43 (0) 5517 / 5274-3310
Kleinwalsertaler Bergbahn AG, Walserstraße 77, A-6991 Riezlern
Skiliftgesellschaft links der Breitach GmbH & Co KG,
Walserstr. 77, A-6991 Riezlern E-Mail j.homburg@ok-bergbahnen.com

Sonnenaufgang am Walmendingerhorn
Sonnenaufgang am Walmendingerhorn

Unternavigation