Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
18.2 km
Temperatur
10,0 °C
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut b...
Stand: 18.10.2017 05:42:25
Details
Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
25.6 km
Temperatur
8,3 °C
Die Nebelhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Nordwandsteig am Gipfel bietet bei schönem Wetter einen grandio...
Stand: 18.10.2017 05:42:25
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
5 km
Temperatur
12.7 °C
Die Walmendingerhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panor...
Stand: 18.10.2017 05:42:25
Details
Anlagen
0 geöffnet
Wanderwege
0.8 km
Temperatur
11.5 °C
Die Ifenbahn ist auf Grund von Baumaßnahmen in der Sommersaison 2017 nicht in Betrieb. Die Ifenhütte hat bis zum Begi...
Stand: 18.10.2017 05:42:25
Details
Anlagen
2 geöffnet
Wanderwege
29.1 km
Temperatur
9.5 °C
Die Heubergbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Die Wanderwege sind geöffnet und gut begehbar. Wir freuen uns auf Ihr...
Stand: 18.10.2017 05:42:25
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
13 km
Temperatur
5,2 °C
Die Söllereckbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Naturerlebnisweg über die Hochleite zum Freibergsee, der Schönb...
Stand: 18.10.2017 05:42:25
Details
×
Okb-neu-small
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Unternehmen ›  Presse

Bergsportbericht

Webcams

Lange Nacht auf den Bergen

24. Juni: Sonnwendfeste auf Walmendingerhorn und Nebelhorn – 26. Juni Abendmusik zum Sonnenuntergang

Ein Wochenende mit Musik und Brauchtum erwartet die Besucher auf den Bergen in Oberstdorf und im Kleinwalsertal am 24. und 26. Juni. Den Auftakt macht am Samstagabend das Sonnwend-Fest auf dem Nebelhorn. Ab 17 Uhr ist der Flying Fox, die 300 Meter lange Seilbahnrutsche, in Betrieb, eine Musikkapelle und Alphornbläser unterhalten die Besucher. Um 18.30 Uhr beginnt ein musikalisch umrahmter Berggottesdienst. Mit der Bergbahn geht es bis 22 Uhr bei stimmungsvollen Nachtfahrten wieder ins Tal. Ab 16 Uhr gelten ermäßigte Berg- und Talfahrten: Erwachsene 21, Jugendliche 14 und Kinder 12 Euro. Bergbahn-Inklusive-Ticket und die Bürgercard sind an diesem Abend gültig.

Am Walmendingerhon im Kleinwalsertal beginnt das Fest um 18 Uhr mit einem Berggottesdienst. Bis in die Abendstunden bietet das Gastro-Team kulinarische Köstlichkeiten. Bei Einbruch der Dämmerung wird ein großes Bergfeuer zum Johannifest entzündet. Nachdem in der Dämmerung entzündet wurde gibt es musikalische Unterhaltung und leckeres vom Grill. Ermäßigte Berg- und Talfahrt ab 16 Uhr ( Erwachsene 19 Euro, nur Bergfahrt 15 Euro, nur Talfahrt 11,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre frei.)
Die letzte Bergfahrt startet um 17.30 Uhr. Um 22 Uhr geht es mit der Bahn oder im Rahmen
einer romantischen Fackel-Wanderung mit erfahrenen Mitarbeitern der Bergschule
Kleinwalsertal zu Tale.

Leise Töne sind am Montagabend, 26. Juni, um 19 Uhr bei der Abendmusik zum Sonnenuntergang auf dem Walmendingerhorn angesagt. Wenn die Sonne hinter den Gipfeln versinkt, ertönt sanfter Harfenklang von Martina Noichl. Texte und kleine Geschichten regen zum Nachdenken an. Auffahrt mit der Bergbahn bis 18.30 Uhr. Bergbahn-Inklusive-Ticket und Bürgercard sind an diesem Abend gültig. Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt.

www.ok-bergbahnen.com
_____________________________________________________________________________
Für weitere Informationen:

Jörn Homburg
Öffentlichkeitsarbeit
Fellhornbahn GmbH, Faistenoy 10, D-87561 Oberstdorf Telefon (D): +49 (0) 8322 / 9600-3310
Nebelhornbahn-AG, Nebelhornstraße 67, D-87561 Oberstdorf (A): +43 (0) 5517 / 5274-3310
Kleinwalsertaler Bergbahn AG, Walserstraße 77, A-6991 Riezlern
Skiliftgesellschaft links der Breitach GmbH & Co KG,
Walserstr. 77, A-6991 Riezlern E-Mail j.homburg@ok-bergbahnen.com

Sonnwendfeuer am Walmendingerhorn
Sonnwendfeuer am Walmendingerhorn
Abendmusik zum Sonnenuntergang
Abendmusik zum Sonnenuntergang

Unternavigation