Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
18.2 km
Temperatur
-0,1 °C
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut b...
Stand: 20.09.2017 20:06:52
Details
Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
25.6 km
Temperatur
-3,2 °C
Die Nebelhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Nordwandsteig am Gipfel bietet bei schönem Wetter einen grandio...
Stand: 20.09.2017 20:06:52
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
5 km
Temperatur
1.5 °C
Die Walmendingerhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panor...
Stand: 20.09.2017 20:06:52
Details
Anlagen
0 geöffnet
Wanderwege
0.8 km
Temperatur
0.5 °C
Die Ifenbahn ist auf Grund von Baumaßnahmen in der Sommersaison 2017 nicht in Betrieb. Die Ifenhütte hat täglich für ...
Stand: 20.09.2017 20:06:52
Details
Anlagen
2 geöffnet
Wanderwege
29.1 km
Temperatur
3.0 °C
Die Heubergbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Die Wanderwege sind geöffnet und gut begehbar. Wir freuen uns auf Ihr...
Stand: 20.09.2017 20:06:52
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
13 km
Temperatur
1,5 °C
Die Söllereckbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Alle Wege sind gut begehbar. Der Gratweg ist schneebedeckt. Der Al...
Stand: 20.09.2017 20:06:52
Details
×
Okb-neu-small
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Unternehmen ›  Natur & Umwelt

Kinder fahren frei!

Kinder bis einschl. Jg. 1999 fahren im Sommer an Fellhorn/Kanzelwand, Walmendingerhorn, Heuberg und Söllereck in Begleitung der Eltern frei

Bergsportbericht

Webcams

Wie wurden Trampelpfade zurückgebaut?

Alle noch verbliebenen Pflanzen und Grassoden auf den Schadensflächen werden sorgfältig abgehoben und gesichert.

Erst dann können die tiefen Geländerinnen verfüllt und auf der ganzen Fläche eine gleichmässige Bodenschicht aufgebracht werden.
Jetzt pflanzt man die Grassoden mosaikartig auf der ganzen Fläche wieder ein, deckt den Zwischenraum zum Schutz vor starkem Regen mit Heu aus der Umgebung ab, das auch Samen einheimischer Arten enthält. Zur Sicherheit wird übliches Saatgut nachgesät und die Flächen durch Zäune geschützt. Alle Arbeiten werden von Hand ausgeführt und sind daher sehr kostenaufwendig.

Unternavigation

Status

bewölkt , -3,2°C

Nebelhorn Höfatsblick

bewölkt , -0,1°C

Fellhornbahn Mittelstation

bewölkt , -0,2°C

Kanzelwandbahn Bergstation

bewölkt , 1.5°C

Gipfelstation Walmendingerhorn

bewölkt , 0.5°C

Hahnenköpflebahn Bergstation

bewölkt , -- °C

Söllereck Bergstation

bewölkt , 4,6°C

Heubergbahn Talstation

bewölkt , 3,0°C

Heuberg Bergstation

 
 
 
Nebelhorn
-3,2 °C
3
25.6 km
 
Fellhorn/
Kanzelwand
-0,1 °C
3
18.2 km
 
Walmendingerh.
1.5 °C
1
5 km
 
Ifen
0.5 °C
0
0.8 km
 
Söllereck
1,5 °C
1
13 km
 
Heuberg
3.0 °C
2
29.1 km
Stand: 20.09.2017 20:06:53

Mobil

Unsere App jetzt kostenlos herunterladen