Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
18.2 km
Temperatur
4,5 °C
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut b...
Stand: 26.09.2017 21:43:12
Details
Anlagen
3 geöffnet
Wanderwege
25.6 km
Temperatur
1,7 °C
Die Nebelhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Der Nordwandsteig am Gipfel bietet bei schönem Wetter einen grandio...
Stand: 26.09.2017 21:43:12
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
5 km
Temperatur
5.8 °C
Die Walmendingerhornbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panor...
Stand: 26.09.2017 21:43:12
Details
Anlagen
0 geöffnet
Wanderwege
0.8 km
Temperatur
4.5 °C
Die Ifenbahn ist auf Grund von Baumaßnahmen in der Sommersaison 2017 nicht in Betrieb. Die Ifenhütte hat täglich für ...
Stand: 26.09.2017 21:43:12
Details
Anlagen
2 geöffnet
Wanderwege
29.1 km
Temperatur
7.7 °C
Die Heubergbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Die Wanderwege sind geöffnet und gut begehbar. Wir freuen uns auf Ihr...
Stand: 26.09.2017 21:43:12
Details
Anlagen
1 geöffnet
Wanderwege
13 km
Temperatur
5,6 °C
Die Söllereckbahn ist im täglichen Sommerbetrieb. Alle Wege sind gut begehbar. Der Gratweg ist mit festem Schuhwerk b...
Stand: 26.09.2017 21:43:12
Details
×
Okb-neu-small
Gb
Menu

Jetzt Saisonkarte online zum Vorverkaufspreis bestellen

Bergsportbericht

Webcams

Weg 6: Abstieg vom Gipfel über den Engeratsgundsee

Von der Gipfelstation über die Sesselbahnstation Koblat und dann zurück über Koblat oder Pfannenhölzle zur Station Höfatsblick.

Alternativ:
Abstieg vom Engeratsgundsee zum Giebelhaus.
Vom Giebelhaus Rückfahrmöglichkeit mit dem Bus nach Hinterstein.

Schwierigkeitsgradschwer
Höhenunterschiedca. -800 Hm, ca. -400 / +400 Hm
Dauerca. 5 Std.

Das sagen andere Gäste über diese Wanderung

Unsere schönste Tour …

am 22.08.2012 von Manfred Wohlfahrt
… geht von der Gipfelstation der Nebelhornbahn über das Koblat bis zum Engeratsgundsee. Die herrliche Bergtour verläuft unterhalb vom Westlichen und Östlichen Wengenkopf, also parallel zum Hindelanger Klettersteig, an Koblatssee vorbei bis um Laufbichelsee. Von hier noch gut eine Stunde über das Stierengeratsgund Koblat bis zum idyllisch gelegenen Engertsgundsee. Einfache Strecke: genau 2,5 Stunden. Den anstrengenden Abstieg zum Schwarzenberghaus und weiter zum Giebelhaus sparen wir uns in diesem Jahr und laufen die zweieinhalb Stunden zurück zur Station Höfartsblick. Am Weg gab es heuer wesentlich mehr Blumen und etliche größere Schneefelder. Achtung Daumen: im nächsten Jahr machen wir einen Abstecher über Deinen Gipfel!  · mehr

Unternavigation

Facebook

Social

Status

heiter , 1,7°C

Nebelhorn Höfatsblick

heiter , 4,5°C

Fellhornbahn Mittelstation

heiter , 4,5°C

Kanzelwandbahn Bergstation

heiter , 5.8°C

Gipfelstation Walmendingerhorn

heiter , 4.5°C

Hahnenköpflebahn Bergstation

heiter , -- °C

Söllereck Bergstation

heiter , 9,6°C

Heubergbahn Talstation

heiter , 7,7°C

Heuberg Bergstation

 
 
 
Nebelhorn
1,7 °C
3
25.6 km
 
Fellhorn/
Kanzelwand
4,5 °C
3
18.2 km
 
Walmendingerh.
5.8 °C
1
5 km
 
Ifen
4.5 °C
0
0.8 km
 
Söllereck
5,6 °C
1
13 km
 
Heuberg
7.7 °C
2
29.1 km
Stand: 26.09.2017 21:43:13