Feedback geben

 *

 *

 *

 

        

 *

 

* Pflichtfeld
Preise Winter 2020/21
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2020
Nebelhorn Umbau
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck Umbau
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×

Pressemitteilungen der OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Verantwortungsvolle Vorbereitung auf den Sommer in den Bergen
„Sorgsam, sicher, sanft“, dazu ein angedeutetes Herz-Icon – die OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN bereiten sich zusammen mit den Tourismusverbänden Oberstdorf und Kleinwalsertal umsichtig auf die Zeit nach und mit Corona vor und nehmen ihre Verantwortung für ihre Gäste und die Bevölkerung wahr.
Veröffentlicht: 14.05.2020

Damit setzen sie gleichzeitig ein klares Zeichen: Bergerlebnisse „Ja!“, aber nur sicher, geborgen und verantwortungsvoll. Nach Stand vom 14. Mai 2020, werden voraussichtlich am 30. Mai 2020 die ersten Bahnen starten dürfen. Dieser Starttermin ist aber noch nicht schriftlich von den Behörden in Deutschland und Österreich bestätigt und kann sich somit auch noch ändern.

Richtige Rahmenbedingungen schaffen
Nach der einschränkenden Zeit jeden sein Stück Freiheit am Berg erleben lassen, ist für die Bergbahnen der 2-Länder-Region und die Destinationen Oberstdorf und Kleinwalsertal ein wichtiges Ziel im Sommer 2020. Damit das aber gelingt, braucht es vorausschauende Maßnahmen. „Wir arbeiten eng mit den Tourismusverbänden zusammen und ziehen an einem Strang. Gemeinsam sind wir vorbereitet, damit sich unsere Gäste geborgen fühlen können und schaffen dafür die nötigen Rahmenbedingungen. Dennoch setzen wir auf die gegenseitige Rücksichtnahme und sorgsamen Hygiene-Umgang, denn wir haben Verantwortung – unseren Gästen und vor allem unseren MitarbeiterInnen gegenüber. Nur so klappt es mit dem Bergerlebnis und gleichzeitig den Mindestabstand einzuhalten.“, erklärt Vorstand Dr. Andreas Gapp.

Aktuell wird ein umfassendes Hygienekonzept innerhalb der Bergbahnen vorbereitend umgesetzt. Dabei spielt vor allem die Vorgehensweise bei der Belegung der Kabinen eine große Rolle. „An der Fellhornbahn II haben wir beispielsweise die Revisionsarbeiten vorgezogen, damit die 8er-Kabinenumlaufbahn im Sommer zur Verfügung steht. Damit können Familien alleine eine Kabine nutzen“, weiß Vorstand Dipl.-Ing. Johannes Krieg. Wie weitere Umsetzungen konkret aussehen werden, hängt auch von den Vorgaben seitens des österreichischen Verkehrsministeriums und dem Bayrischen Staatsministerium für Verkehr ab. Aber eines ist sicher: Gäste können sich auf den Sommer 2020 in der 2-Länder-Region freuen.

Das Herz-Icon „sorgsam, sicher, sanft“ der OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN und den beiden Tourismusverbänden Oberstdorf und Kleinwalsertal steht für Qualität, Serviceleistung und den Anspruch an sie selbst, ihren Gästen Sicherheit zu geben. „Es ist ein gemeinsames Bekenntnis von uns an unsere Gäste: Wir stehen in der Krise zusammen und tun unser Bestmögliches, um den Ausflug in die Natur zu sichern. Andererseits soll es das Sicherheitsgefühl der Gäste stärken, denn wir kümmern uns um die Rahmenbedingungen für einen sorglosen Urlaub in den Bergen“, ist Vorstand Henrik Volpert überzeugt. Schon bald soll es für Gäste wieder heißen: Einatmen. Bergluft spüren. Frei fühlen – mit den OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN erleben sie die Berge sicher, geborgen, verantwortungsvoll.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch das Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Onlim Chatprogramm
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Onlim. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Onlim GmbH (Österreich)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://onlim.com/datenschutzerklaerung/

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy