SOS / Notfallnummern
Sommerliche Kanzelwandbahn
Skifahren mit Weitblick
Kleinwalsertaler Bergbahn AG

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2022/23 und Blick in die Zukunft

Veröffentlicht: 11.06.2024

Oberstdorf, 11.06.2024 – Die Kleinwalsertaler Bergbahn AG blickt auf ein herausforderndes, aber dennoch positives Geschäftsjahr 2022/23 zurück.

Das Geschäftsjahr 2022/23
Aufsichtsratsvorsitzender Michael Lucke gab einen kurzen Überblick über das vergangene Geschäftsjahr und zog eine in Summe positive Bilanz: „Trotz weltpolitischen Herausforderungen wie dem Ukraine-Krieg und den damit einhergehenden Lieferproblematiken ist die Nachfrage nach unseren touristischen attraktiven Angeboten weiterhin hoch. Wir sind uns sicher, dass auch in Zukunft unseren Gästen ein nachhaltig und ökologisch ausgerichtetes, umfangreiches Angebot bereitgestellt werden kann, welches den Besuch unserer Bergbahnen zu einem besonderen Erlebnis macht.“.
Möchte man das Geschäftsjahr 2022/23 der Kleinwalsertaler Bergbahn AG beschreiben, so war es von einem herausfordernden Winter und einem herausragenden Sommer geprägt: „Das Erlebnis Berg steht bei unseren Gästen weiterhin hoch im Kurs“, so Dr. Andreas Gapp, Vorstand der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen. „Sowohl in der Winter- als auch in der Sommersaison konnten wir mehr Gäste als im Vorjahr befördern. Das zeigt, dass unser Angebot bei unseren Gästen ankommt und geschätzt wird.“
Wesentliche Erfolgsfaktoren waren sicherlich, neben dem unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die kontinuierlichen Investitionen in die bestehende Infrastruktur sowie der schnellen Umsetzung von Kommunikations-Maßnahmen. Um diesen Informationsfluss bestmöglich zu gestalten, unterstützen die erfolgreichen Projekte aus dem Bereich der Digitalisierung wie zum Beispiel der Onlineshop, der Livestatus in der App und das digitale Parkleitsystem. Dieses wurde vom ADAC mit dem Tourismuspreis Bayern ausgezeichnet. „Das digitale Parkleitsystem bedeutet weniger parkplatzsuchenden Verkehr, eine entspanntere Anreise für den Gast und damit eine Win-Win-Situation für die Kunden und die Umwelt.“, beschreibt Johannes Krieg, Vorstand der OK Bergbahnen, das Projekt.
Ausblick: Digitalisierung optimiert die Ressourcen
Die Kleinwalsertaler Bergbahn AG setzt zudem künftig verstärkt auf die Digitalisierung, um interne Prozesse effizienter zu gestalten und den Gästen ein verbessertes Kundenerlebnis zu bieten. Dazu gehört unter anderem der neu gestaltete Onlineshop, der es den Gästen seit der Wintersaison 2023/24 ermöglicht, Skipässe und Bergbahnfahrten bequem von zu Hause zu buchen. Die stete Verbesserung des Ressourcenmanagements in Verbindung mit der Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter hat nicht nur ökologische, sondern auch betriebswirtschaftliche Effekte.

Neuer Aufsichtsratsmitglieder
Die Hauptversammlung wurde auch genutzt, um Neuwahlen durchzuführen und bestehende Aufsichtsratsmitglieder zu bestätigen. Thomas Egger bleibt für eine weitere Amtsperiode Mitglied des Aufsichtsrates. Neu gewählt wurde Stefan Nitschke. „Wir freuen uns auf die bewährte Zusammenarbeit mit Thomas Egger und begrüßen gleichzeitig Stefan Nitschke im Aufsichtsrat. Beide bringen wertvolle Expertisen und Erfahrungen mit, die unser Gremium sicherlich bereichern werden.“, so Dr. Andreas Gapp.

Weitere Informationen und Mitteilungen zur Kleinwalsertaler Bergbahn AG finden Sie auf der Homepage unter www.ok-bergbahnen.com. Hier stehen Ihnen unter der Rubrik „Unternehmen/Aktionärsinfo Kleinwalsertaler Bergbahn AG“ die Geschäftsberichte der vergangenen Jahre und alles Weitere rund um die Hauptversammlung zur Verfügung.

Website
  • Deutschland
  • United States / GB
  • Nederlands
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OBERSTDORF KLEINWALSERTAL Bergbahnen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

MMC: Allgemeines Tracking Clubseite
Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Onlim Chatprogramm
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Onlim. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Onlim GmbH (Österreich)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://onlim.com/datenschutzerklaerung/

The Trade Desk Websitepixel
Verwendungszweck:

Auf dieser Website werden mit der Technologie von The Trade Desk (TheTrade Desk Ltd, 1 Bartholomew Close, London EC1A 7BL, United Kingdom,  https://www.thetradedesk.com/) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter anderem pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt werden. Hierzu können Browser-Cookies eingesetzt werden. Die mit der Technologie von The Trade Desk erhobenen Daten werden seitens The Trade Desk nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden. Weitere Informationen zum Datenschutz von The Trade Desk finden Sie hier

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy