Preise Winter 2018/19
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis 47,00

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen / Skiverleih an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2019
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg

Premiumwandergebiet mit Mehrwert

  • 7 verschieden Bergbahnen in Oberstdorf und Kleinwalsertal
  • Nebelhornbahn mit 400 Gipfel Blick und Nordwandsteig
  • 2 Länder, 1 Bergerlebnis am Fellhorn und Kanzelwand
  • Familienberg Söllereck mit Kletterwald, Sommerrodelbahn und Erlebniswanderwegen
  • Der Berg der Sinne - Walmendingerhorn im Kleinwalsertal
  • Heubergbahn: direkt im Ort Hirschegg, leichte Höhenwege mit sensationeller Aussicht
  • Ifen: Gottesackerplateau und traumhaftes Bergblumenparadies

Veranstaltungen auf unseren Bergen in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal

Nebelhorn Serenade im Rahmen des Oberstdorfer Musiksommers

Datum: 29.07.2019, 19:00 Uhr
Ort: Station Höfatsblick
GERMAN BRASS - "Around the World" Matthias Höfs, Uwe Köller, Werner Heckmann, Christoph Baerwind – Trompeten Alexander Erbrich-Crawford, Fritz Winter, Uwe Füssel – Posaunen Wolfgang Gaag, Klaus Wallendorf – Hörner Stefan Ambrosius – Tuba Herbert Wachter – Schlagzeug Klaus Wallendorf – Moderation

In der Formation GERMAN BRASS haben sich elf Top-Musiker vereinigt, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört. Zusammen sind sie Weltspitze und bieten einzigartigen, unerreichten Musikgenuss. Was die Alchemisten des Mittelalters vergeblich versuchten, gelingt den Musikern im gemeinsamen Spiel mit Leichtigkeit: Sie machen Blech zu Gold. Gold für die Ohren ihres Publikums. Ob sie den bewegenden Bach spielen, den wuchtigen Wagner aus ihrer Charts notierten CD »Celebrating Wagner« oder moderne Evergreens – der Sound von GERMAN BRASS trifft auch das anspruchsvollste Publikum ins Herz.

Eintrittspreis inklusive Berg- Talfahrt € 55,--
Auffahrt mit Konzertticket von 16:00 bis 18.30 Uhr möglich.
Das Konzert findet bei schlechtem Wetter im Panoramaraum der Bergstation statt.
Tickets erhältlich im Festivalbüro unter Tel. 08322 / 9592005
oder www.oberstdorfer-musiksommer.de

German Brass_ Peter Adamik