Preise Winter 2019/20
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen, Skiverleih und Skidepots an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2020
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg
×

Wandern in Oberstdorf

Unterwegs im Zwei-Länder-Wanderparadies
Entdecken Sie unsere vielseitigen Wanderwege in den Bergen von Oberstdorf und genießen Sie herrliche Ausblicke in die Allgäuer Alpen. Ihr perfekter Wanderurlaub im Allgäu.

Traumhafter Ausblick auf reizvollen Wanderungen: Oberstdorfs schönste Seite

Eingerahmt von urwüchsiger Natur und schroffen Bergen: Die Region Oberstdorf schmiegt sich an die bayerischen Alpen und umfasst ein einzigartiges Netz aus Wanderwegen in Deutschland und Österreich. Mit den Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen erreichen Sie die schönsten Gipfel der Zwei-Länder-Wanderregion: Von den Bergstationen starten Panoramawege, Themenwanderungen oder Klettertouren, die auch ins österreichische Kleinwalsertal führen. Entdecken Sie die Wandertouren rund um Oberstdorf und lassen Sie sich von der Schönheit der Bergwelt verzaubern.

Unsere Wanderungen in und um Oberstdorf:

  • Wandern am Nebelhorn: Auf dem höchsten deutschen Gipfel der Bergregion um Oberstdorf schweift der Blick bei klarer Sicht weit über das Allgäu und Vorarlberg hinaus. Die gut befestigten Wanderwege des Nebelhorns bieten Routen für Anfänger und Unerfahrene, Eltern mit Kind, aber auch für Kletterer und Schwindelfreie.
  • Wandern am Söllereck: Spielen, Rodeln, Klettern – und das auf 1700 Metern – der „Familienberg“ Söllereck macht seinem Namen alle Ehre, denn auf den Wanderrouten gibt es für Groß und Klein aufregende Spielstationen wie den höchsten Kletterwald Deutschlands, eine Holzkugelbahn bis ins Tal und eine Ganzjahresrodelbahn. Spannende Naturinfos und Erlebnisse warten auf dem Naturerlebnisweg, den auch Eltern mit Kinderwagen gehen können. Im Freibergsee kühlt sich die ganze Familie danach ab.
  • Wandern an Fellhorn und Kanzelwand: Wandern Sie durch das Bergblumenmeer auf 1900 Metern Höhe. Auf dem „Blumenberg“, wie das Fellhorn auch genannt wird, erfreuen sich Wanderer sowohl am schönen Panorama als auch an zahlreichen Blüten am Wegesrand.

Wandern am Nebelhorn

Wandern hoch über Oberstdorf: Das Nebelhorn ist der höchste Gipfel, den Sie mit den Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen erreichen können.

Wandern an Fellhorn und Kanzelwand

Wandern Sie auf den einmaligen Wanderwegen auf Fellhorn und Kanzelwand: herrliches Bergpanorama umgibt Sie auf den familienfreundlichen Wanderungen.

Am Söllereck wandern

Am Söllereck wandern sowohl kleine Naturentdecker als auch erfahrene Bergsteiger. Der Allgäuer Familienberg bietet ein Erlebnis für die ganze Familie.

Wandern wie die Großen: Familienausflüge & leichte Wanderungen in Oberstdorf

Ist das ein Schwarzspecht in den Baumwipfeln? Wie hört sich ein Baum an? Erleben Sie die Natur Oberstdorfs mit allen Sinnen. Auf den Wanderungen mit Kindern gewinnen kleine und große Wanderer ungewöhnliche und spannende Eindrücke. Den Naturerlebnispfad erreichen Familien mit der Söllereckbahn. Auf dem Abenteuerpfad „Uff d’r Alp“ am Nebelhorn erfahren Familien „Kuhrioses und Wissenswertes“ über das Leben in den Bergen. Die Fahrt mit den Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen ermöglicht das Wandern mit Kinderwagen auf entsprechend gekennzeichneten Wanderrouten. Auf den kinderfreundlichen Bergen rund um Oberstdorf kommt beim Familienurlaub im Allgäu sicherlich keine Langeweile auf.

Wandern mit Kinderwagen

Das ist dank kinderwagentauglicher Wege auch mit den Kleinsten der Familie möglich. Besuchen Sie mit Ihren Liebsten die Zwei-Länder-Region Oberstdorf-Kleinwalsertal.

Holzkugelbahn am Söllereck

Die längste Holzkugelbahn der Welt am FAMILIENBERG Söllereck.

Uff d'r Alp

Naturerlebnis an der Station Seealpe am Nebelhorn.

Spaß, Genuss & grenzenloses Naturerlebnis: Wandern für Jedermann in Oberstdorf

Gipfelstürmer, Klettermeister und Spaziergänger begegnen sich auf den Gipfeln und Hängen der Oberstdorfer Berge: Wanderanfänger und Familien mit Kindern erleben die märchenhafte Kulisse der Allgäuer und Österreicher Berge auf leichten Wanderungen ohne die Anstrengungen des Aufstiegs. Erfahrene Wanderer, Genusswanderer und Wanderer mit Hund finden durch unsere ausführlichen Wanderbeschreibungen, die Tour, die am besten zu ihren Fähigkeiten und zu ihren Bedürfnissen passt.

Erstes Mal in den Bergen? Das sind unsere Tipps für Wanderer

Sicherheit in den Bergen

Wichtige Tipps für Ihre Sicherheit in den Allgäuer Alpen.

Bergschulen & Bergführer

Erleben Sie traumhafte Bergtouren mit dem richtigen Partner an Ihrer Seite