Preise Winter 2018/19
* Oberstdorf/Kleinwalsertal
Normalpreis 47,00

Premiumskigebiet mit Mehrwert

  • 130 Pistenkilometer & 48 Anlagen
  • 7 abwechslungsreiche Berge mit Pisten für alle Könnerstufen
  • Mautfreie Anreise über die deutsche Autobahn
  • Schneesicherheit von Dezember bis Mai
  • Großflächige Beschneiung in allen Höhenlagen
  • Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5 Kilometern
  • hervorragende Gastronomiebetriebe mit Hoch-Genuss für jeden Geschmack
  • Kostenlose Liegestühle auf den weitläufigen Sonnenterrassen
  • Funparks & Funslope
  • Skischulen / Skiverleih an allen Talstationen
  • Kostenloses WLAN an allen Hauptstationen sowie in den 10er-Kabinenbahnen Ifen I & II
Preise Sommer 2019
Nebelhorn
Fellhorn/Kanzelwand
Söllereck
Walmendingerhorn
Ifen
Heuberg

Wandertipps in Oberstdorf

Weg 7: Abstieg zur Gaisalpe

Station Höfatsblick - Geissfusssattel - Abstieg über die Geissalpseen zur Gaisalpe oder Erweiterung über Niedereck und Rossbichl zur Station Seealpe.

Schwierigkeitsgradmittel
Höhenunterschiedca. +250 Hm bzw. 550 Hm / - 400Hm (bis Gaisalpe) bzw. - 1100 Hm (bis Seealpe)
Dauerca. 3-6 Std.

Die wenig anstrengendere Variante erfolgt von der Station Höfatsblick über den Geissfusssattel und den beiden Geissalpseen zur Gaisalpe.
Wer noch gut zu Fuß unterwegs ist, kann vom unteren Geissalpsee Richtung Rubihorn zum Niedereck. Von dort geht es nochmals gute 300Hm bergauf bevor es rund 600Hm bergab zur Station Seealpe geht.